Rote Linsensuppe mit Tandoori

 Rote Linsensuppe mit Tandoori.

Einfach und köstlich: Björns Veggie-Küche

Rote Linsensuppe mit Tandoori

Zutaten für 4 Personen:
200 g geschälte rote Linsen
200 ml Kokosmilch
400 ml Gemüsebrühe
1-2  EL Tandooripaste (je nach Geschmack und gewünschter Schärfe)
1 Knoblauchzehe
½ frische, rote Peperoni (= mittelscharfe Chilischote)
1 Zwiebel
Salz
Prise Zucker
Spritzer Zitronensaft
2 EL Rapsöl
4 Zweige Koriander zum Garnieren
4 Scheiben Dinkel- oder Fladenbrot

Zubereitung:
Die Zwiebeln fein würfeln, die Peperoni entkernen und in Streifen schneiden, die Knoblauchzehe fein reiben.

Die Linsen waschen und zur Seite stellen

Zwiebeln, Peperoni und Knoblauch in einem Topf mit etwas Rapsöl sanft anschwitzen, Tandooripaste ebenfalls mit anschwitzen und anschließend die gewaschenen Linsen hinzugeben.

Mit der Brühe und der Kokosmilch aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren für etwa 10-15 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Prise Zucker und etwas Zitronensaft abschmecken.

Suppe in Teller füllen, mit Koriander garnieren und mit einer Scheibe Brot servieren.

Guten Appetit!

Stand: 20.03.2021, 00:00