Banner WDR Unternehmen

Pressemitteilung 26. Januar 2018

Pressemitteilung 26. Januar 2018

WDR-Rundfunkrat bereitet Entscheidung über zweite Amtszeit von Tom Buhrow vor / Beschluss zum Wahlverfahren voraussichtlich im Februar 2018

Intendant Tom Buhrow vor dem WDR-Rundfunkrat

Intendant Tom Buhrow vor dem WDR-Rundfunkrat

Köln / 26.01.2018. In der heutigen Sitzung des WDR-Rundfunkrats hat Intendant Tom Buhrow seine Bereitschaft erklärt, sich für eine weitere Amtsperiode zur Wiederwahl zu stellen. Nach dem WDR-Gesetz ist das Gremium für die Wahl des Intendanten bzw. der Intendantin des Senders zuständig. Über das Verfahren und den Zeitpunkt der Wahl wird der Rundfunkrat voraussichtlich in seiner nächsten Sitzung am 20. Februar 2018 beschließen. Er hatte Tom Buhrow erstmals im Mai 2013 für eine gesetzliche Amtszeit von sechs Jahren gewählt.

Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen sowie über die Zusammensetzung, Aufgaben und Themenschwerpunkte des WDR-Rundfunkrats finden sich auf der Internetseite des Gremiums.


Nachfragen an
Claudia Reischauer
Leiterin Geschäftsstelle WDR-Rundfunkrat
Appellhofplatz 1, 50667 Köln
Tel: 0221/220-5604, rundfunkrat@wdr.de