Banner WDR Unternehmen

Anjara Ingrid Bartz

Stellvertretendes Mitglied des WDR-Rundfunkrats

Anjara Ingrid Bartz

Entsendungsbeauftragte Organisation: Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger, Landesverband NRW

Anjara Ingrid Bartz

Geboren in Aachen.

Studium zuerst der Kunstgeschichte, dann Gesang an der Musikhochschule Köln sowie in der Schweiz bei Juliette Bise-Delnon (Bern). Meisterkurse bei Edith Mathis und Brigitte Fassbaender.

1987/1988 Engagements am Stadttheater Aachen und dem Opernstudio Düsseldorf, von 1988 bis 1993 am Badischen Staatstheater Karlsruhe und seit 1993 an der Bonner Oper. Von 1999 bis 2007 ständiger Gast an der Bayerischen Staatsoper München.

Zahlreiche Auftritte in Oper und Konzert sowie Liederabenden führten u.a. an die Neue und Alte Oper in Frankfurt, das Prinzregenten-Theater in München, die Internationalen Händel-Festspiele in Karlsruhe, die Staatstheater Wiesbaden und Mannheim, die Opéra de Vallonie Liège (Belgien), die Opernhäuser von Düsseldorf, Köln, Strasbourg und Luxembourg, das Theater an der Wien, die Zürcher Tonhalle sowie in zahlreiche Konzerthäuser in Italien. Regelmässige Verpflichtungen zu TV-Produktionen und Galakonzerten.

Zusammenarbeit unter anderem mit den Regisseuren Gilbert Deflo, Gian-Carlo Del Monaco, Cesare Lievi, Götz Friedrich, Kurt Horres, Marta Domingo, Jean-Louis Martinotti, Roberto Ciulli, Philipp Himmelmann, sowie unter anderem mit den Dirigenten Zubin Mehta, Philippe Augin, Steven Sloan, Michel Sasson, Gustav Kuhn, Eugene Cohn, Jeffrey Tate und Ádám Fischer.

Seit 1983 Mitglied der GDBA. Seit 1999 Obfrau für den Lokalverband Bonn. Seit 2001 stellvertretende Landesvorsitzende in NRW. Mitarbeit an der Arbeitsgruppe des Landesmusikrates „Musik in Beruf und Medien“.

Seit 2.12.2009 Stellvertreterin eines Mitglieds des WDR-Rundfunkrats.

Anjara Ingrid Bartz ist die Stellvertreterin von Adil Laraki