Banner WDR Unternehmen

Angela Freimuth MdL

Stellvertretendes Mitglied des WDR-Rundfunkrats

Angela Freimuth MdL

Entsendungsbeauftragte Organisation: Landtag NRW

Angela Freimuth MdL

Geboren 1966 in Lüdenscheid, verheiratet, ein Kind.

Nach Abitur, Ausbildung zur Werkzeugmacherin und Studium der Rechtswissenschaften legte ich das erste und zweite juristische Staatsexamen ab und bin seit 1998 als selbstständige Rechtsanwältin beim Landgericht Bonn zugelassen.

Seit der Landtagswahl 2000 bin ich Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen und von diesem am 1. Juni 2017 erneut zur Vizepräsidentin des Parlaments gewählt.
Neben den damit verbundenen Mitgliedschaften im Präsidium und Ältestenrat arbeite ich als Obfrau der FDP-Fraktion im Hauptausschuss und als Sprecherin für Wissenschaft und Forschung mit. Zuvor war ich von 2000 bis 2012 Obfrau der FDP im Haushalts- und Finanzausschuss, Vorsitzende der Vollzugskommission des Rechtsausschusses 2005 bis 2010, kulturpolitische Sprecherin 2005 bis 2012 und von 2013 bis 2017 Obfrau im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss II (WestLB).

Darüber hinaus leite ich seit vielen Jahren die Parlamentariergruppe/Freundschaftsgruppe NRW-USA im Landtag und engagiere mich für den Transatlantischen Dialog.

Mitglied der FDP wurde ich im Jahr 1987. Im Jahr 1998 wurde ich erstmals zur Bezirksvorsitzenden der FDP Westfalen-West und im Dezember 2002 zur stellvertretenden Vorsitzenden der FDP NRW gewählt. Dem FDP-Bundesvorstand gehörte ich von 2003 bis 2013 an.

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. als Landesvorsitzende der Liberalen Juristen NRW e.V. und als stv. Vorsitzende des Kuratoriums der Wolfgang-Doering Stiftung.

Seit 14.9.2017 stellvertretendes Mitglied des WDR-Rundfunkrats.

Angela Freimuth MdL ist die Stellvertreterin von Susanne Schneider MdL