Die Maus bei den Wagner-Festspielen

Maus in Bayreuth

Die Maus bei den Wagner-Festspielen

Anlässlich einer „Sendung mit der Maus spezial“ liefen am 25. Juli bei der Eröffnung der Wagner-Festspiele die WDR-Maus und Armin Maiwald mit viel Prominenz über den roten Teppich. Grund: Im vergangenen Jahr durfte ein Kamerateam für die „Sendung mit der Maus“ hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele schauen und bei den Vorbereitungen zur Operninszenierung „Lohengrin“ dabei sein. Am Sonntag zeigt die Maus, was alles dazu gehört, um eine große Oper auf die Beine zu stellen.

Mausmelodie Bayreuther Orchester

Große Ehre für “Die Sendung mit der Maus“: Das Festspiel-Orchester von Bayreuth spielt im Orchestergraben die Maus-Melodie von Hans Posegga. Dort erklingen sonst ausschließlich Werke von Richard Wagner (1813-1883). Die “Bayreuth-Maus“ feiert drei Tage nach der Eröffnung der Festspiele Premiere.

Die Maus bei den Wagner-Festspielen 01:46 Min. Verfügbar bis 26.07.2020

Bayreuth-Orchester spielt Maus-Melodie 01:29 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Sendehinweis
“Die Sendung mit der Maus“
Sonntag, 28. Juli 2019, 9.30 Uhr, Das Erste
Sonntag, 28. Juli 2019, 11.30 Uhr, KiKa
Online unter wdrmaus.de, in der MausApp und der Mediathek

Stand: 26.07.2019, 14:07