WDR-Empfang auf der Berlinale

WDR-Empfang auf der Berlinale

Im Berliner Hotel Savoy begrüßte WDR-Intendant Tom Buhrow am 18. Februar viele prominente Gäste aus der Filmbranche.

V.l. WDR-Fernsehfilmchef Prof. Gebhard Henke, WDR-Intendant Tom Buhrow, Jörg Hartmann (WDR-TATORT Dortmund), die Präsidentin der Deutschen Filmakademie Iris Berben und WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn

V.l WDR-Fernsehfilmchef Prof. Gebhard Henke, WDR-Intendant Tom Buhrow, Jörg Hartmann (WDR-TATORT Dortmund), die Präsidentin der Deutschen Filmakademie Iris Berben und WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn

V.l WDR-Fernsehfilmchef Prof. Gebhard Henke, WDR-Intendant Tom Buhrow, Jörg Hartmann (WDR-TATORT Dortmund), die Präsidentin der Deutschen Filmakademie Iris Berben und WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn

Die Schauspieler Jan Josef Liefers und Iris Berben, im Hintergrund Günther Rohrbach

Die Schauspieler Dietmar Bär (WDR-TATORT Köln) und Thilo Prückner

Die Gastgeber v.l. WDR-Fernsehdirektor Schönenborn, Intendant Buhrow, Fernsehfilmchef Prof. Gebhard Henke und Fernsehfilm-Vize Dr. Barbara Buhl

Nachträgliche Geburtstagsglückwünsche von Iris Berben für Heinrich Breloer

V.l. Die WDR-Kino-Koproduktion "Styx" eröffnet die Panorama-Reihe bei der Berlinale: WDR-Intendant Tom Buhrow, Hauptdarstellerin Susanne Wolff, Regisseur Wolfgang Fischer und Produzent Marcos Kantis

WDR-Produktion "Fremder Feind": v.l. Romanautor Jochen Rausch, Dr. Barbara Buhl, Drehbuchautorin Hannah Hollinger, Regisseur Rick Ostermann, Producerin Louise von Johnston und Produzent Marcos Kantis

WDR-Produktion "Die Füchsin": Die Hauptdarsteller Lisa Wendl und Karim Cherif

X-Filme-Produzent Stefan Arndt, Fernsehfilmchef Prof. Gebhard Henke, Regisseur Achim von Borries, Fernsehdirektor Jörg Schönenborn, WDR-Intendant TomBuhrow

Intendant Tom Buhrow und "Brecht"-Hauptdarsteller Burkhart Klaussner

Regisseur Sebastian Ko und Bavaria-Produzentin Sonja Goslicki

WDR-Produktion "Klassentreffen": Autor, Schauspieler und Regisseur Jan Schütte neben Produzentin Sophia Aldenhoven

Christine Urspruch (WDR-TATORT Münster) und Regisseur Oskar Roehler

v.l. die Schauspieler Jörg Hartmann, Götz Schubert, Tom Schilling und Susanne Wolff

WDR-Produktion "Brecht": v.l. Dr. Barbara Buhl, die Schauspieler Tom Schilling, Lou Strenger, Burkhart Klaussner und Produzentin Corinna Eich

V.l. WDR-Produktion "Aufbruch ins Ungewisse": v.l. die Produzenten Kirsten Hager und Eric Moss, WDR-Redakteurin Sophie Seitz und Hauptdarsteller Fabian Busch

Stand: 19.02.2018, 15:59 Uhr