Thomas Klein

Thomas Klein

stellvertretender Studioleiter

Thomas Klein

Südwestfalen ist für mich als „waschechten Siegerländer“ Heimat und zugleich ein spannender Arbeitsplatz. Hier trifft man jeden Tag auf interessante Menschen. Deren Geschichten im Fernsehen, Radio und Internet zu erzählen, die Region in ihrer Entwicklung journalistisch zu begleiten, sind für mich spannende Aufgaben. Nach dem Studium der Politikwissenschaft in Siegen war ich zunächst einige Jahre für Tageszeitungen und für das WDR Radio als freier Mitarbeiter unterwegs. Im Jahr 2000 habe ich beim WDR meinen ersten Vertrag als Redakteur unterschrieben und habe seitdem vorrangig im Bereich des Fernsehens gearbeitet. Dabei habe ich die Vorzüge und auch die Herausforderungen des regionalen Journalismus sehr zu schätzen gelernt. Darum gibt es für mich derzeit keinen besseren Arbeitsplatz als das WDR-Studio Siegen.

Stand: 08.11.2013, 11:32