Kerstin Timm-Peeterß

Kerstin Timm-Peters

Redaktion

Kerstin Timm-Peeterß

Sie ist eine waschechte Niederrheinerin.

Am Niederrhein hat sie schon bei der Schülerzeitung erste journalistische Erfahrungen gesammelt. Dann ging es nach Münster zum Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Wirtschaft und Politik. Erste journalistische Stationen im In- und Ausland: Zuerst Tageszeitung, Radio und Fernsehen, später Internet und Soziale Medien. Beim WDR arbeitete Kerstin Timm-Peeterß nach dem Examen erst als Autorin im Studio Münster, dann als Redakteurin im Studio Bielefeld. Nach einigen Jahren in Westfalen kehrte sie zurück ins Rheinland und folgte dem Ruf der Redaktion von "daheim & unterwegs" ins Funkhaus Düsseldorf. Seit Gründung des WDR Studios in Duisburg ist sie wieder am Niederrhein aktiv. Hier schätzt sie das vielfältige Sendegebiet, das voller Überraschungen steckt. Zwischen deutsch-niederländischer Grenze und Ruhrgebiet ist immer etwas los und es gibt viele spannende Menschen und ihre Geschichten zu entdecken.