Thorsten Lenze

Thorsten Lenze

Autor

Thorsten Lenze

Was ich im Studio Düsseldorf mache:
Beiträge. Kurze und Lange. Nachrichtenfilme und Reportagen. Hartes und Buntes. Politik und Blaulicht. Wirtschaft und Sport. Unter anderem.

Woher ich komme:
Aus Düsseldorf. Geboren in der Uni-Klinik. 1978.

Mein Weg zum WDR:
Kurz Rheinische Post, noch als Schüler. Dann NRZ, Lokalredaktion Düsseldorf, die freie Mitarbeit hat mein Studium finanziert, die Kollegen haben mir die Grundlagen und Feinheiten des Journalismus beigebracht. Später Volontär und Redakteur. Bis zum Wechsel ins WDR-Funkhaus.

Was ich an Düsseldorf und am Niederrhein mag:
Düsseldorf ist meine Geburtsstadt, meine Heimat, mein Zuhause. Hier möchte ich nie wieder weg.

Mein prägendstes Erlebnis in der Region:
Mein erstes Eishockeyspiel. 1993. Düsseldorfer EG. Stehplatz, ohrenbetäubender Lärm, seitdem Dauerkarte.

Stand: 21.10.2013, 14:58