Birgitta Bäck

Porträt von Birgitta Bäck

Freie Mitarbeiter

Birgitta Bäck

Jeden Tag neue Menschen und ungewöhnliche Plätze in der Region entdecken, dabei neugierig sein dürfen, Hintergründe erfahren und das Ganze dann als Geschichten erzählen können. Das macht meine Arbeit als Journalistin hier im WDR Studio Aachen so spannend!

Direkt um die Ecke vom heutigen WDR Studio Aachen bin ich 1975 im Luisenhospital geboren. Doch bevor ich zu meinen Wurzeln zurückkehrte, wanderte ich, sobald ich laufen konnte, zuerst einmal nach Schweden aus. Über den Umweg Schweinfurt, Schwelm, Bochum, Hamburg und Bielefeld bin ich seit 2008 wieder zurück in der Heimat.

Schon parallel zum Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften in Bochum und Lund (Schweden) habe ich journalistisch gearbeitet: als freie Mitarbeiterin für die Skandinavien-Korrespondenz des ZDF, für N24 in Washington D.C. und für verschiedene lokale Radiosender. Nach einem Volontariat beim NDR in Hamburg begann ich dort 2003 als Autorin vor allem für das Wirtschaftsressort des "NDR Hamburg Journals" zu arbeiten. Außerdem produzierte ich TV-Geschichten aus Schweden für ARD, 3sat und arte. Seit 2010 gehöre ich nun zum Team des WDR Studios Aachen.

Stand: 10.07.2014, 13:06