Till Krause

Jahresvolontär Till Krause

Till Krause

Vor dem Volontariat: In Dortmund aufgewachsen, nach dem Abitur Work and Travel in Neuseeland und eine kleine Weltreise. Fazit: Woanders ist auch schön, aber nicht so schön wie im Ruhrgebiet. Deshalb ging es zurück nach Dortmund: Journalismus- und VWL-Studium, währenddessen Mitarbeit bei einer Zeitung, dem Campusradio und dem WDR in Dortmund.

Wenn ich nicht beim WDR bin: Stehe ich im Westfalenstadion in Dortmund, vergesse ich bei einer guten Serie die Zeit, schaue ich viele Talkshows, gehe ich gerne spazieren oder Fahrrad fahren und trete auch mal selbst vor einen Fußball.

Meine Ziele: Mit den Menschen aus meiner Heimat NRW reden und ihre Geschichten erzählen, meine Heimat und den WDR noch besser kennenlernen, einige meiner Freunde für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk begeistern.

Mich beeindruckt: Das Leben, das Universum, wie gegensätzlich Meinungen sein können und viele andere Dinge, die wir Menschen uns noch nicht richtig erklären können.

Mein Lebensmotto: Läuft auch ohne.

Stand: 09.11.2018, 00:00