Studio New York

Blick auf Manhattan mit Hochhäusern

Studio New York

Von der Uno bis zur Wall Street, von der Mode bis zum Sport, von der Kriminalität bis zur Kunst – New York bietet eine unerschöpfliche Fülle von Themen, Trends und Promis.

Elf Fernseh- und vier Radio-Kollegen aus fünf Ländern spiegeln die demografische Zusammensetzung der Stadt wider. Acht Millionen Menschen aus 188 Nationen, 170 Sprachen – und kaum jemand ohne Akzent.

1973 nahm Dieter Gütt als Ein-Mann-Unternehmen die Korrespondententätigkeit für die ARD auf. 1980 wurde das Studio New York eingerichtet. Zum Berichtsgebiet gehört neben der Stadt und dem Staat New York auch Kanada.

Stand: 13.02.2014, 10:55