Mister "Grand Prix": Johnny Logan wird 65

Mister "Grand Prix": Johnny Logan wird 65

Von Ingo Neumayer

Zweimal stand er selbst auf der Bühne, einmal war er der Komponist: Johnny Logan hat als einziger Musiker dreimal den Eurovision Song Contest gewonnen. Am 13. Mai 2019 wird er 65.

Johnny Logan

ABBA, France Gall, Udo Jürgens, Céline Dion, Vicky Leandros, Nicole, Lena: Die Liste der Gewinner beim European Song Contest ist lang und illuster, aber nur einer konnte den Wettbewerb dreimal gewinnen: Der Ire Johnny Logan. 1980 holt er in Den Haag den Sieg mit dem Song "What's Another Year".

ABBA, France Gall, Udo Jürgens, Céline Dion, Vicky Leandros, Nicole, Lena: Die Liste der Gewinner beim European Song Contest ist lang und illuster, aber nur einer konnte den Wettbewerb dreimal gewinnen: Der Ire Johnny Logan. 1980 holt er in Den Haag den Sieg mit dem Song "What's Another Year".

Kein Wunder, dass danach der Champagner in Strömen fließt.

1987 trittt Logan, der eigentlich Seán Patrick Michael Sherrard O'Hagan heißt, erneut beim ESC an. Und schafft tatsächlich den Sieg: Er triumphiert mit "Hold Me Now", einem Song, den er für seine Frau geschrieben hat. Das mit dem Festhalten wird aber leider nichts. Die Ehe zerbricht.

Dafür nimmt Logans Karriere Fahrt auf.

Pressetermine, Konzerte, TV-Auftritte, Autogrammstunden: Nach seinem zweiten ESC-Sieg ist er ein gefragter Mann.

1992 schafft er seinen dritten ESC-Sieg: Diesmal allerdings "nur" als Komponist. Linda Martin gewinnt mit dem Titel "Why Me". Schon 1984 war sie mit einem Logan-Song beim ESC angetreten. Damals erreicht sie mit "Terminal 3" den zweiten Platz.

International ebbt der Rummel in den 90ern schnell wieder ab. Aber in Deutschland kann sich Logan immer auf eine treue Fanbasis verlassen. Er verfasst Songs für die Serie "Verbotene Liebe" und komponiert die Hymne der Leichtathletik-WM, die 1993 in Stuttgart stattfindet.

Musikalisch zeigt sich Logan vielseitig und in vielen Genres zu Hause: Er singt Schmuseballaden und Rocknummern, Jazz und Musicals, covert Tom Petty und tritt bei Andy Borg im "Musikantenstadl" auf.

Auch sportlich hat Logan viele Interessen: Er begeistert sich für schnelle Autos ...

... und spielt leidenschaftlich Golf. Und das gerne mal mit Leuten, die auch schon das ein oder andere in ihrem Leben gewonnen haben.

Am Montag (13.05.2019) feiert Johnny Logan seinen 65. Geburtstag. Das nennt man mal ein gutes Timing. Denn was beginnt einen Tag später? Richtig: der diesjährige European Song Contest ...

Stand: 10.05.2019, 13:43 Uhr