Erlebte Geschichten mit John Neumeier

Erlebte Geschichten mit John Neumeier

Von Ingrid von Saldern

Neumeier studierte Tanz und Theaterwissenschaft, aber auch Literatur in Kopenhagen und London. Heute ist er bereits 40 Jahre Chef der Hamburg Ballets.

40 Jahre Chef des Hamburg Balletts

Geboren 1942 in Milwaukee in den Vereinigten Staaten, nahm John Neumeier dort auch seinen ersten Ballettunterricht, nachdem ihn Bücher der polnische Ballettlegende Vaclav Nijinsky schon in jungen Jahren für den künstlerischen Ausdruckstanz begeistert hatten.

Neumeier studierte Tanz und Theaterwissenschaft, aber auch Literatur in Kopenhagen und London und machte in der englischen Hauptstadt während einer Aufführung so auf sich aufmerksam, dass Besucher dem berühmten John Cranko ans Herz legten, ihn für das Stuttgart Ballett zu engagieren. Damit war Neumeiers Karriere in Deutschland begründet. Nach einer Station in Frankfurt berief ihn August Everding 1973 nach Hamburg - und da wirkt Neumeier noch heute, als Direktor des Hamburg Balletts an der Hamburgischen Staatsoper.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: John Neumeier (04.08.2013)