Live hören
Jetzt läuft: Jag vill ha allt von Dina Ögon

Arzt in Gaza zur ARD: "Patienten sterben"

Stand: 13.11.2023, 11:29 Uhr

Arzt in Gaza zur ARD: "Patienten sterben"

Von rbb/WDR

Die humanitäre Lage im Gazastreifen spitzt sich weiter zu. Nach UN-Angaben ist inzwischen mehr als die Hälfte der Krankenhäuser geschlossen. Auch das größte Krankenhaus, die Schifa-Klinik, hat den Betrieb eingestellt. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation befinden sich dort aber noch mehr als 2.000 Menschen. Ein Arzt hat dem ARD-Studio berichtet, dass es dort keinen Strom mehr gibt. Intensiv-Patienten oder Frühchen würden sterben, weil  eine vernünftige Versorgung nicht mehr möglich sei.Die Terrororganisation Hamas meldet, dass sogar alle Krankenhäuser außer Betrieb sind. Diese Angabe kann nicht unabhängig bestätigt werden.