Live hören
Menahan Street Band - Midnight Morning

BERLIN: STRAFTATEN WEGEN NAHOST-KONFLIKT

Stand: 10.11.2023, 15:58 Uhr

BERLIN: STRAFTATEN WEGEN NAHOST-KONFLIKT

Von rbb/WDR

Nach dem Terrorangriff der Hamas auf Israel hat es in Berlin fast 1.200 Straftaten im Zusammenhang mit dem Nahost-Konflikt gegeben. Diese Zahlen hat die Polizei am Morgen mitgeteilt. Bei den meisten Fällen handelt es sich um Sachbeschädigungen, insgesamt fast 400. So wurden beispielsweise propalästinensische Parolen an Hauswände gesprüht. Dazu kommen rund 350 Gewaltdelikte. Die meisten davon wurden bei den Demonstrationen der vergangenen Wochen gezählt. Außerdem gibt es fast 100 Anzeigen wegen Volksverhetzung. Die Ermittlungen laufen beim Staatsschutz des Landeskriminalamtes, weil das für politische Delikte zuständig ist.