Live hören
Jetzt läuft: All This Love von Emeli Sandé
Paula Hartmann und Miriam Davoudvandi

Danke, gut. Der Podcast über Pop und Psyche

Danke, gut: Paula Hartmann über People Pleasing und Essstörungen

Paula Hartmann spricht in dieser Folge über ihre düsteren Phasen, wie sie diese überwand und welche Rolle "People Pleasing" dabei spielte. Außerdem: Der Umgang mit Kameras seit der Kindheit und ein ehrliches Gespräch über Essstörungen.

Paula Hartmann über People Pleasing und Essstörungen

COSMO Danke, gut. Der Podcast über Pop und Psyche 25.01.2024 01:09:34 Std. Verfügbar bis 25.01.2025 COSMO


Download

Die Sängerin und Schauspielerin Paula Hartmann kennt seit schon sehr lange düstere Phasen. Lange Zeit dachte sie, dass sie sich einfach nur anstellt. Denn das Arbeiten hat sie immer irgendwie geschafft, doch alles drumherum war in schlechten Phasen unmöglich. Irgendwann kam der Punkt, an dem sie es nicht mehr ignorieren konnte. Mit der Hilfe ihres Produzenten Biztram bekam sie einen Therapieplatz und es ging ihr langsam besser. Doch was sind die Anzeichen für schwierige Episoden? Was hat People Pleasing damit zu tun? Und wie geht man eigentlich damit um, wenn seit der Kindheit Kameras auf einen gerichtet sind? Am Ende der Folge sprechen Miriam Davoudvandi und Paula Hartmann noch über eine Phase von Essstörungen und was heute davon übrig geblieben ist.

People Pleasing:

Als People-Pleaser werden Menschen bezeichnet, die anderen ständig alles recht machen möchten. Ihre Gedanken kreisen stets um die Frage, wie sie es erreichen, dass die anderen um sie herum zufrieden sind. People-Pleaser beschäftigen sich übermäßig damit, wie sie für andere Menschen sein müssen.

Hilfsangebote:

Solltet ihr euch betroffen fühlen oder Personen im Umfeld haben, die betroffen sind, kontaktiert bitte umgehend die Telefonseelsorge online oder unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222.

Sollte die Gefahr der Selbst- oder Fremdgefährdung (insbesondere Suizidgefährdung) bestehen, zögert nicht einen psychiatrischen Notdienst oder den Rettungsdienst unter der 112 zu verständigen.

Weitere Informationen zum Thema Mental Health findet ihr auch bei der Deutschen Depressionshilfe.

Bei iFightDepression könnt ihr online eure psychische Gesundheit stärken.

Autorin: Miriam Davoudvandi
Beratung: Psych. Marcel Aygün
Produktion: Parasomnia Productions
Recherche: Vanessa Seifert
Foto: Julius Gabele
Redaktion: Esra Lale
Titelsong: Sam Wise: "Velour Intro"
Kontakt: dankegut@wdr.de