Live hören
Jetzt läuft: Praise Jah In The Moonlight von YG Marley
Doja Cat

Global Pop News 09.02.2024

Erschreckende Neuigkeiten aus dem Hause Doja Cat

Stand: 09.02.2024, 10:50 Uhr

Doja Cats Bruder ist wegen Misshandlung angeklagt | Vampire Weekend kündigen neues Album an | Unsere News aus der Welt des Global Pop

Von Anne Lorenz & Marc Mühlenbrock

Der Bruder der kalifornischen Rapperin und Pop-Ikone soll seine eigene Mutter, seinen 13-jährigen Sohn und auch seine berühmte Schwester Doja Cat verbal sowie auch handgreiflich misshandelt haben. Immer wieder. Seit Wochen kursieren im Netz gerichtliche Unterlagen darüber und es gibt nun auch einen gerichtlichen Beschluss dazu. Gegen Dojas Bruder wurde eine einstweilige Verfügung erlassen. Der 30-jährige Raman Dalithando Dlamini ist angewiesen, 100 Meter Abstand zu seinem Sohn und seiner Mutter zu halten. Außerdem wurde der Großmutter des Jugendlichen das Sorgerecht übertragen. Der Beschuldigte muss sich sowohl von Zuhause, Arbeitsplatz, Fahrzeug als auch Schule seines Sohnes fernhalten.

Der Richter gewährt Doja Cat allerdings keinen zusätzlichen Schutz in seinem Urteil. Der Grund dafür ist jedoch lediglich eine Formalie: Um ein Unterlassungsverbot erwirken zu können, muss Doja Cat es selbst beantragen, da sie bereits volljährig ist. Bei ihrem 13-jährigen Neffen ist das etwas anders. Der Beschuldigte ist laut Akten nicht zur Anhörung erschienen. Doja Cats Bruder hat die richterliche Anweisung erhalten, sich bis zum 15. März für ein Anti-Gewalt-Interventionsprogramm anzumelden. Doja Cat hat in Interviews immer wieder über ihre schwierige Familiensituation gesprochen. Auch darüber, wie sie als Jugendliche unter der Abwesenheit ihres Vaters gelitten hat, der ein berühmter Tänzer in Südafrika ist und mit dem sie kaum Kontakt hat, hat Doja Cat kürzlich bei einem Radiobesuch erzählt, dass sie in ihrer Kunst einen sicheren Ort gefunden hat. Auf die Gratulation des Moderators dazu, dass sie trotz schwieriger Umstände zu der geworden ist, die sie heute ist, hat sie geantwortet:

Musik ist meine Therapie, sie macht, dass ich mich besser fühle, sie gibt meinem Leben den Sinn!" Doja Cat
Vampire Weekend

Vampire Weekend kündigen neues Album "Only God Was Above Us" an

Gute Nachrichten für alle Fans von Vampire Weekend. Die New Yorker Indie-Band meldet sich offiziell zurück und kündigt ihr neues Album "Only God Was Above Us" für Anfang April an. Dazu haben die drei Musiker auf ihren Social-Media-Kanälen verschiedene Teaser-Clips veröffentlicht. Diese klingen verheißungsvoll nostalgisch und dabei gleichzeitig rough, groovy und beseelt. Sounds, die einen kurzzeitig zurück in die Jugend versetzen, auf ein Konzert in einer Bar, direkt vor der Bühne... "Only God Was Above Us" ist das erste Album seit fünf Jahren und beschwört den Spirit von New York im 20. Jahrhundert herauf. In den Clips sieht man Autoscooter, die Subway, Feuerwerk, Flipperautomaten und Autobahnmarkierungen, die in rasender Geschwindigkeit an der Kameralinse vorbeirauschen, alles leicht unscharf und in Sepia getaucht.

Eine Tracklist teilen Vampire Weekend auch schon, zehn Songs werden drauf sein auf „Only God Was Above Us“. Die wurden in Manhattan, Los Angeles, London und Tokio aufgenommen. Einen Großteil hat Vampire Weekend Kopf und Mastermind Ezra Koenig geschrieben, Gitarrist und Stimme der Band. Alle Songs sind zwischen 2019 und 2020 entstanden, die restlichen fünf Jahre hat Koenig mit seinen Bandkollegen Chris Baio und Chris Tomson damit verbracht, die lyrischen und melodischen Strukturen zu verfeinern. „direkt und doch komplex“ beschreibt Columbia Records den Sound auf "Only God Was Above Us". Die Scheibe erscheint am 5. April. Und auch der Albumname ist eine Retro-Referenz: "Nur Gott war über uns" lautete nämlich 1988 die Schlagzeile in der New York Daily News vom 1. Mai über die Explosion auf dem Aloha-Airlines-Flug 243 – bei der - wie durch ein Wunder - nur ein Mensch ums Leben gekommen war .