Live hören
Jetzt läuft: Bi Sonraki Hayatimda Gel von Murda & Ezhel

Global Sound gefärbt von Tropical Bass

Thornato

Thornato

Global Sound gefärbt von Tropical Bass

Er trägt den Namen des germanischen Donnergottes und sorgt in der DJ-Szene tatsächlich für Erschütterung: Thor Partridge aka Thornato ist in Clubs weltweit einer der angesagtesten Kreativen der Tropical-Bass-Bewegung.

Von Haus aus ist er prädestiniert für eine globale Musikerkarriere: Geboren wird er in den Wäldern Nordschwedens, seine Mutter ist Zypriotin und eine Musiknärrin, die den Sohn mit griechischen, afrikanischen und karibischen Klängen beglückt. Noch im Kindesalter zieht er mit den Eltern nach New York, wo er klassisches Piano, Jazzgitarre und Banjo studiert. Diese Philosophie der Grenzenlosigkeit wird sich in seinem Werk durch und durch widerspiegeln: Thornato tourt mit dem World-Fusion-Trio Beats Antique, produziert Musik für Bollywood-Filme, sammelt Samples in Südafrika, Kenia und Kolumbien, steht in Montréal und Bogotá an den Pulten, und immer wieder zusammen mit seinen Kollegen vom Kollektiv Cumba Mele im Brooklyner Club Bembe. Seine Mixes erscheinen auf renommierten Labels wie ZZK, Dutty Artz und Urban World Records. Zu seinem großen Hit wird der Track "Gaita Gaita" auf der Basis einer traditionellen amerindischen Melodie. Auf seiner EP "Things Will Change" bündelt er erstmals seinen typisch grenzenlosen Sound, der von den Farben des Tropical Bass geprägt ist. 2017 folgt das Debütalbum "Bennu", das Trance und Dancehall mit ethnischen Klängen verknüpft.

Diskografie
TitelJahrLabel
Bennu2017Wonderwheel Recordings

Stand: 20.07.2017, 14:00