Probenbesuche bei den WDR Ensembles

Ein kleiner Junge sitzt in den Reihen der Kölner Philharmonie und blickt auf das übende Sinfonieorchester.

Probenbesuche bei den WDR Ensembles

• Ein Blick durch das Schlüsselloch: Probenbesuch bei den WDR Ensembles
• Tour durch die Kölner Philharmonie, das WDR Funkhaus und die WDR Tonstudios
• Individuell, kostenfrei und für jede Klassenstufe

Ein Blick durch das Schlüsselloch. Bei den Probenbesuchen schauen Schüler*innen hinter die Kulissen und sind live dabei, wenn sich die Musiker*innen des WDR auf das nächste Konzert vorbereiten. Außerdem wartet auf sie ein exklusiver Blick in das hauseigene Tonstudio, wo das, was eben noch zu hören war, so aufbereitet wird, dass es später über den Sender gehen kann.

"Ihr habt echt schön gespielt!"

Probenbesuch beim WDR Sinfonieorchester

Impressionen vom Probenbesuch einer Grundschulklasse beim WDR Sinfonieorchester

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a sitzen an einem Montagmorgen auf den gemütlichen Samtsesseln der Kölner Philharmonie statt in ihrem Klassenzimmer. Sie sind von der Gemeinschaftsgrundschule Wahlscheid in Lohmar.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a sitzen an einem Montagmorgen auf den gemütlichen Samtsesseln der Kölner Philharmonie statt in ihrem Klassenzimmer. Sie sind von der Gemeinschaftsgrundschule Wahlscheid in Lohmar.

Klassenlehrerin Katrin Schleiner erklärt den Kindern in der Künstlergarderobe, wie sie sich zu verhalten haben - nämlich ganz leise.

Bevor es in den Konzertsaal geht, bekommen die Schülerinnen und Schüler noch eine kleine musikalische Kostprobe von Katharina Arnold auf ihrer Viola.

Die Kinder hören sehr aufmerksam zu.

Nach diesem kleinen Privatkonzert dürfen die Schülerinnen und Schüler nach Herzenslust Fragen stellen.

Zum Beispiel möchten die Kinder wissen, was der Unterschied zwischen einer Geige und einer Bratsche ist. "Die Bratsche ist etwas größer als eine Geige und sie klingt tiefer", erklärt Katharina Arnold.

Nach der Fragerunde geht es in den Konzertsaal der Kölner Philharmonie zur Probe des WDR Sinfonieorchesters.

Die Schülerinnen und Schüler können sich die besten Plätze aussuchen. Von hier aus haben sie einen guten Blick auf das Orchester.

Auf dem Programm steht das Stück "Also sprach Zarathustra" von Richard Strauss.

Die Kinder sind mucksmäuschenstill und genießen die Musik.

Nach der Probe möchte Katharina Arnold von den Kindern wissen, wie es ihnen gefallen hat.

"Ich finde die Musik sehr beruhigend. Ihr habt echt schön gespielt", so die Kinder. "Am besten fand ich die große Glocke."

Im Anschluss geht es noch ins Tonstudio des WDR. Der Tonmeister kennt alle Knöpfe und Regler am Mischpult.

Auch ihm dürfen die Kinder viele Fragen stellen.

So viele Eindrücke, so viele Antworten und zum Schluss des Probenbesuchs gibt es noch ein kleines Abschiedsgeschenk vom WDR.

Wir stimmen uns mit Ihnen ab
Jeden Probenbesuch stimmen wir individuell mit Ihnen ab und passen ihn an die Bedürfnisse Ihrer Schülerinnen und Schüler an. So wird ein Probenbesuch bei den WDR Ensembles für alle zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Anmeldung: Dieses Angebot ist kostenfrei. Melden Sie ganzjährig über unsere untenstehende Anmeldemaske an.

Dauer: 60 bis 90 Minuten

Ort: Kölner Philharmonie oder WDR Funkhaus am Wallrafplatz

Unsere Ensembles

Das WDR Sinfonieorchester ...
probt meist in der Kölner Philharmonie. Der große Klangkörper zählt mit seinem Repertoire von Klassik über Romantik bis zur Moderne zu einem international gefragten Orchester.

Das WDR Sinfonieorchester

Das WDR Sinfonieorchester

Neugierig? Weitere Informationen unter:

Das WDR Funkhausorchester ...
unterhält mit großer Kunst aus Musical, Filmmusik, sinfonischem Jazz und vielem mehr. Überraschend anders und immer überzeugend.

Neugierig? Weitere Informationen unter:

WDR Funkhausorchesters

Die WDR Big Band ...
bringt Jazz und jazzverwandte Musik auf die Bühne. Hier ist jedes Mitglied eine Solistin oder ein Solist. Bei einem Probenbesuch der WDR Big Band ist die Anzahl auf maximal 15 Personen beschränkt.

Workshoptag mit der WDR Big Band im Gloria (2017)

Neugierig? Weitere Informationen unter:

*Pflichtfelder