Robert Blank

Robert Blank

Chorleiter

Robert Blank

Robert Blank erhielt seine pädagogische und künstlerische Ausbildung an der Hochschule für Musik in München.

In weiteren Kursen für Chor- und Orchesterleitung verfeinerte er seine Fähigkeiten als Dirigent. Eine wichtige Inspirationsquelle waren außerdem zahlreiche Projekte, die er als freier Mitarbeiter im Chor des Bayerischen Rundfunks erlebte.

Von 2000 bis 2013 arbeitete Robert Blank freischaffend als Chorleiter mit eigenen Ensembles im süddeutschen Raum, seit 2004 verstärkt mit den Rundfunkchören der ARD.

Seit Herbst 2013 hat er die Chorleiterstelle beim WDR Rundfunkchor inne. In dieser Funktion ist er schwerpunktmäßig für die Einstudierungen des Chores verantwortlich, aber auch für eigene Projekte. Daneben ist er mit Aufgaben der Disposition, Programmplanung und künstlerischen Beratung betraut. Im Frühjahr 2017 absolvierte er ein Fernstudium in Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik Hamburg.

Robert Blank ist Gründer und erster Vorsitzender der Chorakademie des WDR Rundfunkchores e.V., die sich der Förderung des professionellen Chorsänger-Nachwuchses in Kooperation mit den Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen widmet. Damit ist er als wichtiger Botschafter für die Arbeit in und von Rundfunkchören unterwegs und versucht die jungen Sängerinnen und Sänger hierfür zu gewinnen.

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31