"Traumwandler" zur "Romanze" aus Aram Chatschaturjans "Maskerade-Suite"

"Traumwandler" zur "Romanze" aus Aram Chatschaturjans "Maskerade-Suite"

WDR Sinfonieorchester Video 12.01.2022 03:50 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 3

Was sehen wir, wenn wir Musik hören? Dieser Frage geht das WDR Sinfonieorchester mit seinem Chefdirigenten Cristian Măcelaru in seiner Video-Arbeit "Traumwandler" zur "Romanze" aus Aram Chatschaturjans "Maskerade-Suite" nach. In virtuellen Welten begibt sich das Orchester unter Wasser, über die Wolken und in ferne Galaxien - miteinander verwobene, sich überlagernde surreale Bilderwelten geschaffen, in denen Traum und Wirklichkeit ineinander fließen. "Die Zuschauer:innen bilden sich mit diesen irritierenden Bildern ihre eigenen, neuen Fantasiewelten", sagt Regisseurin Alexandra Kravtsova. Dass die Wahl auf ein Stück von Aram Chatschaturjan fiel, ist kein Zufall. Die Werke des sowjetisch-armenischen Komponisten sind zum Beispiel auch in Stanley Kubricks "2001: Odyssee im Weltraum" zu hören.