Benita Borbonus

Benita Borbonus

Stand: 08.04.2013, 16:21 Uhr

Sopran

Ich komme aus Marl.

Mein erstes prägendes Musikerlebnis: Ich habe früher sehr gerne Kinderkonzerte im Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen gehört (z.B. „Die Moldau“)

Meine meist gehörte CD: Star Wars: The Clone Wars

Mein Lieblingskomponist: Mozart und Mendelssohn

Mein faszinierendstes Konzert als ZuhörerIn: Nick Cave & The Bad Seeds

Mein außergewöhnlichstes Auftrittserlebnis: Mit dem WDR Rundfunkchor bei den BBC Proms

Mein Weg zum WRCh: Direkt aus dem sechsten Semester des Studiums zum Vorsingen! Der Chor musste dann noch ein Jahr auf mich warten.

Ich finde den WDR Rundfunkchor besonders, weil jedes Mitglied speziell ist.

Wenn ich nicht Musik mache, dann manage ich ein erfolgreiches, kleines Familienunternehmen.

Wenn ich einen Tag jemand anderer sein dürfte, wäre ich Manager des WDR Rundfunkchor.