Rob Bruynen

Rob Bruynen

Rob Bruynen

Trompete

Rob ist 1961 in den Niederlanden geboren und spielt seit 1986 als Trompeter in der WDR Big Band. Er hat in Hilversum Jazz-Trompete und Klassik studiert. In der Zeit vor der WDR Big Band hat er in den meisten niederländischen Orchestern wie z.B. The Skymasters, Metropole Orchestra, Dutch Jazzorchestra, Lead- und Solo- (Jazz) Trompete gespielt.

Seit langem unterrichtet er Jazz- und Leadtrompete an der Musikhochschule von Maastricht. Die Möglichkeit, seine Erfahrung, die er beim WDR gesammelt hat, weiter zu geben, ist ihm sehr wichtig.

Rob organisiert und iniziiert sehr viele eigene Projekte u.a. seine Bigband "Brownie Speaks" (cd First) und sein Quintet "Brownie's Colours" mit WDR-Kollege Jens Neufang. Hiervon wird im Frühjahr '08 eine CD mit eigenen Kompositionen erscheinen.

Er mag Kochen, Dauerlaufen und Italien. Viel Hörvergnügen bei den verschiedenen WDR Big Band Konzerten.

Rob Bruynen

Rob Bruynen

Stand: 10.02.2013, 11:54

Weitere Themen

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31