Südosteuropäische Zuwanderung in Hagen

Südosteuropäische Zuwanderung in Hagen 15:07 Min. Verfügbar bis 18.09.2024

Südosteuropäische Zuwanderung in Hagen

Über 5.000 Menschen sind nach Hagen hergezogen, viele von ihnen sind Roma. In ihrer Heimat werden sie meist ausgeschlossen und leben verarmt. Jetzt erhoffen sie sich eine bessere Zukunft für sich und ihre Kinder. Aber wie funktioniert das Zusammenleben, wenn sich Bürger aus anderen EU-Staaten in Deutschland ansiedeln? Das Recht dazu haben sie.

Stand: 17.09.2019, 19:19