Wie kann man Geschichte für junge Menschen lebendig halten?

Wie kann man Geschichte für junge Menschen lebendig halten? 04:29 Min. Verfügbar bis 14.02.2025

Wie kann man Geschichte für junge Menschen lebendig halten?

Am 27. Januar 1945 wurde das größte deutsche Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz befreit. Für Donya Pentetska, die den Holocaust überlebt hat, ist es wichtig, dass auch junge Menschen sich aktiv an die Schrecken erinnern. Darum macht sie bei einem Schulprojekt des Bundesverbands für NS-Verfolgte mit

Stand: 10.02.2020, 18:04