Kraft räumt vor Silvester-Ausschuss Fehler ein

Kraft räumt vor Silvester-Ausschuss Fehler ein

Aktuelle Stunde 01.07.2016 UT Verfügbar bis 01.07.2099 WDR

Es war ein Termin, der für Hannelore Kraft (SPD) alles hätte verändern können: Als Zeugin musste sie am Freitag (01.07.2016) vor dem Untersuchungsausschuss Silvesternacht aussagen. Das mediale Interesse war riesig. Ein paar Fehler zugeben, alle anderen Vorwürfe abstreiten: Mit dieser Strategie hat Kraft die Befragung vor dem Untersuchungsausschuss Silvesternacht überstanden. Es stand für sie viel auf dem Spiel.