Rarität in kleiner Auflage

Cover Vorderseite

Schallplattenbar - Schlager-Festspiele 1965

Rarität in kleiner Auflage

Die fünften Deutschen Schlager-Festspiele finden am 12. Juni 1965 im Kurhaus in Baden-Baden statt. Die Besucher haben dabei die Möglichkeit, für drei DM das Programmheft und eine kleine Schallplatte zu erwerben.

Die Reihenfolge der Titel entspricht natürlich nicht den Platzierungen, denn zum Zeitpunkt der Herstellung der Platte stand das Ergebnis noch nicht fest. Ebenso wenig wusste man, das die Fernseh-Übertragung des Vorentscheids wegen einer Fußballübertragung um einen Tag verschoben wurde. Die Sonderschallplatte "Deutsche Schlager-Festspiele 1965" wurde in sehr kleiner Auflage gepresst und gilt daher als absolute Rarität. Die einzelnen Titel sind nur kurz angespielt. Daher gelten als Höhepunkte die Moderationen von Karin von Faber, die "Sprich nicht drüber" in "Sprich nicht darüber" abwandelt, und die Festival-Fanfare, die "… traditionsgemäß nach Motiven des Siegertitels des Vorjahres Liebeskummer lohnt sich nicht…" komponiert worden war.

Platten-Label Vinyl

Label "Deutsche Schlager-Festspiele 1965"

Musikalischer Schwerpunkt dieser Spitzenreiter-Ausgabe ist der damals so beliebte Heimatschlager. Radio-Hörer konnten den Holunder im Garten genießen und mit an den Königsee und ins Harzer Land zur Köhlerliesel reisen - in der WDR 4 Schallplattenbar vom Sonntag (03.07.2005).

Deutsche Schlager Festspiele
Seite 1Seite 2
Gib dein Wort, Linda Lou (6)
Blue Diamonds
Eine Rose blüht in Colorado (8)
Peter Hinnen
Sprich nicht drüber (2)
Wencke Myhre
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer (7)
Dorthe
Lebewohl Winnetou (12)
Medium-Terzett
Die Zillertaler Blasmusik (10)
Billy Mo
Blondes Haar am Paletot (4)
Dorthe
Das fünfte Rad am Wagen (3)
Siw Malmkvist
Das Leben ist wunderbar (9)
Renate & Werner Leismann
Mir geht's genauso wie dir (11)
Renate & Werner Leismann
Mit 17 hat man noch Träume (1)
Peggy March
Meine Hochzeitsreise mach ich auf den Mond (5)
Conny Froboess

Stand: 18.06.2005, 12:00