Melodien in neuem Glanz

Cover Vorderseite

Schallplattenbar - Mireille Mathieu

Melodien in neuem Glanz

Mit "Hinter den Kulissen von Paris" liefert Mireille Mathieu 1969 ihren ersten Hit in deutscher Sprache ab. Die Höhepunkte ihrer Karriere wurden 1979 in einem außergewöhnlichen Album zusammengefasst.

Platten-Label Vinyl

Label "Das Mireille Mathieu Album"

Mireille Mathieu, 1946 in Avignon geboren, gehörte vor allem in den 70er Jahren zu den ganz großen Stars auf dem deutschen Schlagermarkt. Die meisten ihrer Hits stammen aus der Feder des Erfolgskomponisten Christian Bruhn, der natürlich bemüht war, mit seinen Liedern ein Massenpublikum zu erreichen. So konnte die zierliche Französin mit der großen und unverwechselbaren Stimme hierzulande nur bei ihren Konzerten zeigen, dass sie auch eine ausgezeichnete Chanson-Interpretin ist.

Ein Album – drei Langspielplatten

Booklet Vorderseite

Booklet Vorderseite "Das Mireille Mathieu Album"

Die Plattenfirma Ariola, bei der die Sängerin in Deutschland unter Vertrag stand, brachte im Lauf der Jahre viele Langspielplatten von ihr auf den Markt. Die wohl außergewöhnlichste Veröffentlichung wurde Ende der 70er Jahre unter dem Titel "Das Mireille Mathieu Album" herausgebracht. Dieses Album erschien in prächtiger Ausstattung und enthielt drei Langspielplatten. Jede einzelne Plattenseite stand unter einem anderen Motto, so dass die enthaltenen Aufnahmen auf insgesamt sechs Themenbereiche verteilt wurden. Neben den deutschen und französischen Schlagererfolgen befinden sich "Bekannte Filmmelodien" und "Die schönsten Volkslieder" im Angebot. Zwei weitere Zusammenstellungen wurden mit "Wunschkonzert" und "Live" betitelt. Diese beiden waren in der Schallplattenbar zu hören, denn das komplette Repertoire von drei LPs hätte natürlich den Rahmen der Sendung gesprengt.

Wunschkonzert-Hits & Live-Aufnahmen

Bei den Melodien, die unter dem Motto "Wunschkonzert" präsentiert werden, handelt es sich um internationale Klassiker und bekannte Evergreens. Ob "Santa Lucia", "Tiritomba" oder die "Barcarole" aus "Hoffmann´s Erzählungen" – all diese Melodien erstrahlen in der Interpretation von Mireille Mathieu in neuem Glanz. Alle sechs Titel stammen von der 1975er LP "Wünsch Dir was – Eine musikalische Weltreise mit Mireille Mathieu". Die Plattenseite mit dem Titel "Live" dürfte für die Fans der Sängerin besonders interessant sein, da Langspielplatten mit Live-Aufnahmen von Künstlern wohl eher die Ausnahme sind. Diese Zusammenstellung enthält insgesamt 14 Titel, die zu einem großen Medley zusammengefasst wurden.

"An einem Sonntag in Avignon"

Booklet Rückseite

Booklet Rückseite "Das Mireille Mathieu Album"

Neben bekannten Hits wie "An einem Sonntag in Avignon" oder "Pariser Tango" befinden sich darunter auch ein paar Schlager, die nur als sogenannte B-Seiten oder LP-Titel veröffentlicht wurden, und es ist ein besonderes Vergnügen, diese nicht ganz so bekannten Songs wiederzuhören. Ein kleines Chanson in der Muttersprache der bezaubernden Künstlerin darf natürlich auch nicht fehlen. In diesem Fall handelt es sich um die bekannte Film-Melodie "Un homme et une femme". Zwischen den einzelnen Liedern ist Publikums-Applaus zu hören, und als Ankündigung: "Das ZDF präsentiert Ihnen: Mireille Mathieu!". Es handelt sich hierbei also um die Live-Aufnahmen für eine TV-Show. So erschien ja auch 1982 zur Fernsehsendung "Bonsoir Mireille" eine gleichnamige LP, die Mitschnitte daraus enthielt.

Bundesverdienstkreuz 1984

Cover Rückseite

Rückseite "Das Mireille Mathieu Album"

Mireille Mathieu ist die erfolgreichste französische Sängerin im deutschen Showgeschäft. Sie bekam eigene Fernsehshows und konnte zahlreiche Auszeichnungen entgegen nehmen. 1984 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz für ihre Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft. Nach langer Pause feierte sie 2008 ein Tournee-Comeback in Deutschland und hatte neben aktuellen Songs natürlich ihre großen Erfolgsschlager im Gepäck.
Am 22. Juli 2011 wurde sie 65 Jahre alt. Aus diesem Anlass durften sich die Hörer von WDR 4 auf das wunderschöne "Mireille Mathieu Album" freuen, das – wenn auch nur teilweise - in der Schallplattenbar am Sonntag (24.07.2011) zu hören war.

Das Mireille Mathieu Album
Seite 1Seite 2
WunschkonzertLIVE
Plaisir dàmour (Das Tor zum Paradies) Hinter den Kulissen von Paris
Sur le pont d'Avignon Es ist Zeit für Musik
Santa Lucia Wem gehört die Welt
Tiritomba Es geht mir gut, Chérie
Barcarole Un homme et une femme
Glory, glory, halleluja Die Spatzen von Paris
Meine Welt ist die Musik
An einem Sonntag in Avignon
Drei Matrosen aus Marseille
Der Wein war aus Bordeaux
Ganz Paris ist ein Theater
Der Pariser Tango
Mein letzter Tango
Mein letzter Tanz
Es ist Zeit für Musik

Stand: 24.07.2011, 12:00