Bunt zusammengewürfelt

Platten-Label Vinyl

Schallplattenbar - Polydor-Musterplatte 1961

Bunt zusammengewürfelt

Auf einer Informationsplatte der Polydor vom November 1961 sind die Single-Neuerscheinungen zusammengefasst, die zum 13.11.1961 veröffentlicht wurden - passend zum Karnevalsbeginn auch ein paar Stimmungsschlager.

Unverkäufliche Musterplatten

Auf so genannten "Informationsplatten" präsentierten die großen Schallplattenkonzerne sowohl Rundfunk-Redakteuren als auch Händlern ihre aktuellen Neuerscheinungen. Es waren unverkäufliche Musterplatten, verpackt in einer schlichten weißen Papp- oder Papierhülle. Auf der vorliegenden Polydor-Informationsplatte werden sieben Singles vorgestellt, bei denen es sich um Eigenproduktionen handelt. Zu hören sind jeweils beide Plattenseiten. Zusätzlich werden zwei Titel aus dem internationalen Katalog beworben, denn die Polydor hatte auch US-Labels wie zum Beispiel MGM im Vertrieb. Auf dem Etikett sind Interpreten, Titel (ohne Autoren-Angabe) und Bestellnummer der jeweiligen Single aufgelistet.

Ungewöhnliche Zusammenstellung

Unter den Interpreten dieser Ausgabe findet man keine populären Polydor-Stars. Die Auswahl ist eher bunt zusammengewürfelt. Die erste Seite der Platte wird eingeleitet von dem damals in Frankreich erfolgreichen Sänger Marcel Amont, der seine ersten deutschen Aufnahmen vorstellt. Weiter geht es mit Lorne Lesley, einem Star der internationalen-Cabaret-Szene. Sie präsentiert auf ihrer einzigen Polydor-Single eine eigenwillige Version des Klassikers "Parlez-moi d'amour". Insgesamt zwei Singles nahm Heinz Haller für die Polydor auf. Mit dem Titel "Manuela" war er neben bereits arrivierten Kollegen wie Ted Herold, Jan & Kjeld oder Lolita in dem Musikfilm "Schlager-Revue 1962" zu sehen.
Der aus Venezuela stammende Tenor Carlos Otero schaffte erst im Sommer 1962 den Sprung in die deutschen Hitlisten. Hier ist er zum einen mit der alten Paul-Lincke-Komposition "Isola Bella" zu hören, die 1961 für einen gleichnamigen Film neu bearbeitet wurde; zum anderen trägt er einen aktuellen Schlager von Werner Scharfenberger vor.

Bunt zusammengewürfelt

Die Umseite der Platte ist musikalisch zunächst auf den am 11.11. beginnenden Karneval ausgerichtet. Die Polydor veröffentlichte aus diesem Anlass gleich zwei Singles des Stimmungssängers Dietmar Kivel, der vor allem in den 50er Jahren mit "närrischen" Liedern das Publikum begeisterte. Alle vier Titel sind auf dieser Scheibe enthalten.
Mit Vanna Olivieri, der "korsischen Nachtigall", geht es dann wieder in Richtung Schlager. Außer der hier angepriesenen Single gab es keine weiteren Polydor-Veröffentlichungen von ihr, was wohl auch daran lag, dass die Sängerin von 1961 bis 1964 überwiegend in der DDR aktiv war, wo sie große Erfolge feierte.
Den Abschluss bilden zwei Titel aus dem internationalen Repertoire. Die Interpreten Gene Pitney und Conway Twitty konnten zwar in den USA und in England schon Chart-Erfolge vorweisen, waren bei uns allerdings noch weitgehend unbekannt.

Kein Hit-Potenzial

Platten-Label Vinyl

Label Seite B "Informationsplatte November 1961"

Nicht eine der hier vorgestellten Produktionen konnte sich bei uns in den Hitlisten platzieren. Einige der Singles erhielten nicht einmal eine Bildhülle und mussten sich mit einem Firmen-Lochcover begnügen. WDR 4-Hörer durften sich also über ein paar echte Raritäten aus dem Polydor-Schlagerarchiv freuen, als am Sonntag (13.11.2011) diese seltene Informationsplatte zu hören war. Und da ein Teil des Repertoires karnevalstauglich ist, konnte zwischendurch auch mal geschunkelt werden.

Informationsplatte November 1961
Seite 1Seite 2
Er studierte Musik an der Seine
Marcel Amont
Salute
Dietmar Kivel
Bei Blondinen sag' ich immer "ja"
Marcel Amont
Vati spielt Eisenbahn
Dietmar Kivel
Parlez-Mol D'Amour
Lorne Lesley
Komm, wir machen mal 'ne Rheintour
Dietmar Kivel
Bleib' bei mir
Lorne Lesley
Das müssen wir noch üben
Dietmar Kivel
Manuela
Heinz Haller
Die tausend Lichter von Paris
Vanna Olivieri
Heute in Haiti, morgen in Shanghai
Heinz Haller
Mucho, Mucho
Vanna Olivieri
So eine Nacht unter Palmen
Carlos Otero
Every Breath I take
Gene Pitney
Isola Bella
Carlos Otero
It's driving Me Wild
Conway Twitty

Stand: 13.11.2011, 12:00