Ein Abend mit Freddy

Cover Vorderseite

Schallplattenbar - Freddy Quinn 1965

Ein Abend mit Freddy

Der 1931 geborene Freddy Quinn war Mitte der Sechziger Jahre einer der erfolgreichsten Schlager-Sänger in Deutschland. Die Live-LP "Ein Abend mit Freddy" bot 1965 einen Mitschnitt seiner größten Hits.

Europa-Tournee 1965

Anfang 1965 geht Freddy Quinn auf große Europa-Tournee. Europa heißt in diesem Fall: er tourt durch die Bundesrepublik, die Schweiz und durch Österreich. Kurz darauf kommt eine Langspielplatte auf den Markt: "Ein Abend mit Freddy". Sie bietet einen Zusammenschnitt der Tournee. Begleitet wird Freddy darauf vom Orchester Johannes Fehring. Mit von der Partie ist auch das Medium-Terzett, das während des Konzertes unter verschiedenen Namen für Musik und Humor sorgt.

Interessante Zwischenmoderationen

Der Käufer dieser LP hörte 1965 einen gelungenen Live-Mitschnitt der Freddy-Tournee. Seine großen Hits sind zu hören - und die verschiedenen musikalischen Bereiche, die man mit Freddy verbindet: St. Pauli, Zirkus, Country und internationale Folklore.
Die Zwischenmoderationen machen diese Live-LP wirklich zu einem wertvollen Tondokument. Heutzutage werden auf Live-Alben meist die Moderationen, die ja einen wichtigen Bestandteil eines Konzertes ausmachen, weggelassen.
Auf dieser Freddy-Live-LP sind sie zu hören - und sie zeigen Freddy als vorzüglichen Entertainer.
Präsentiert wurde diese LP in der WDR 4 Schallplattenbar vom Samstag (30.04.2005).

Freddy Quinn: Ein Abend mit Freddy
Seite 1Seite 2
So ein Tag, so wunderschön wie heute El Rancho Grande
HeimwehYo Vendo Unos Ojos Negros
Die Gitarre und das Meer Cielito Lindo
Im Wilden WestenAlo-Ahe
Dear Old JoeRolling Home
In the wild, Wild WestHeimweh nach St. Pauli
ZirkusluftJunge, komm bald wieder
Circus-TwistDas gibt´s nur auf der Reeperbahn bei Nacht
Manege frei

Stand: 30.04.2005, 12:00