West-Musik - von Ost-Stars präsentiert

Cover Vorderseite

Schallplattenbar - Amiga-Express 1963

West-Musik - von Ost-Stars präsentiert

1963 erschien in der DDR die achte Ausgabe der LP-Reihe "Amiga-Express". Auf ihr waren die "Spitzenschlager" des Jahres 1963 gesammelt - viele davon aus dem Westen, aber von "Ost-Stars" gesungen.

Keine westdeutschen Interpreten

Die Titelliste zeigt: Wir befinden uns in der Zeit nach dem Berliner Mauerbau. Denn es sind, im Gegensatz zu den früheren Ausgaben dieser LP-Reihe, keine Interpreten aus der Bundesrepublik vertreten. Stattdessen sind viele "West-Schlager" zu hören, die von "Ost-Stars" gesungen werden. Zwei Petula-Clark-Titel sind in ihren ostdeutschen Versionen vertreten: "Monsieur" wird von der Französin Nicole Felix interpretiert, und "Casanova baciami" ist mit einer gewissen Erika Bartova zu hören. Diese Erika Bartova sollte Mitte der 60er Jahre in den Westen fliehen und ab den 70er Jahren die bundesdeutschen Hitlisten erklimmen. Als weiblicher Teil des Duos "Adam & Eve" ist sie heute noch bekannt.

Star: Ruth Brandin

Der absolute Star im "Amiga-Express 1963" ist aber Ruth Brandin. Sie ist allein dreimal vertreten, einmal als Duettpartnerin ihrer Schwester. Die beiden singen als "Ruth & Evelyn". Seit 1961 ist Ruth Brandin als Schlagersängerin bei Amiga aktiv und wird im Laufe des Jahres 1963 zum Teenager-Star schlechthin. Vom Twist zum Beat: sie singt, was die jungen Leute gerne hören.

Rückzug 1970

1970 zieht sich Ruth Brandin von der Showbühne zurück, arbeitet in der Gastronomie, um Mitte der 80er Jahre in den Westen gehen. Ende Februar 2005 feierte sie in Berlin ihren 65. Geburtstag. Aus diesem Grund: der "Amiga-Express 1963" am Samstag (05.03.2005) in der Schallplattenbar von WDR 4.

Amiga-Express 1963
Seite 1Seite 2
Papagei-Twist
Ruth Brandin
Robinson
Vanna Olivieri
Ave-Maria
Perikles Fotopoulos
Gib mein Herz mir wieder
Steffen Reuter
Casanova baciami
Erika Bartova
Roter Mohn wird wieder blüh'n
Heidi Kempa
Löscht alle Lichter aus
Richard Adam
Für Gaby tu ich alles
Günter Hapke
Der alte Hut von Jerry Flynn
Mary Halfkath
Warum (... nennt man dich Sunnyboy)
Ruth Brandin
Täglich ein paar nette Worte
Hartmut Eichler
Doch Betty kann so furchtbar lieb sein
Volkmar Böhm
Monsieur
Nicole Felix
Schwarzer Kater Stanislaus
Helga Brauer
Kleines Haus am Wald
Tanzorchester Schwarz-Weiß
Mister Casanova
Ruth & Evelyn

Stand: 05.03.2005, 12:00