Otto – pflegt seine Marotten

Tiere suchen ein Zuhause 03.09.2023 29:33 Min. UT Verfügbar bis 03.09.2024 WDR

Otto – pflegt seine Marotten

Stand: 30.08.2023, 13:55 Uhr

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 7 Jahre

Rasse: Malteser-Mix

Schulterhöhe und Farbe: klein, weiß

Vorgeschichte: Aus gesundheitlichen Gründen gab Ottos Halterin ihn ins Tierheim.

Gesundheit: Nach seiner Kastration musste er einen Halskragen tragen, was er nur widerwillig geduldet hat. Otto lässt sich nicht gerne bürsten. An bestimmten Körperstellen möchte er nicht berührt werden.

Verträglichkeit: Nachdem Otto von einem anderen Hund gebissen wurde, ist er Artgenossen gegenüber skeptisch.

Charakter: Otto ist ein wenig eigensinnig und pflegt gerne seine Marotten. Er hat Eigenschaften eines Terriers. Hinter seiner Fassade ist er lieb und harmlos. Die Nähe zu seinen Menschen genießt er sehr.

Im Alltag: Die Fellpflege ist eine Herausforderung. Hat er Vertrauen gefasst, ist er gut händelbar.

Wunschzuhause: Otto würde sein bisheriges Leben als Einzelhund gerne fortsetzen.

Kleiner weißer Hund mit lockigem Fell und einem schwarzen Geschirr läuft über eine Wiese
Kleiner weißer Hund mit lockigem Fell und einem schwarzen Geschirr läuft über eine Wiese