Martina und Moritz - Moderation

Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Martina und Moritz - Moderation

Seit 1988 sind sie „die Köche“ im WDR-Fernsehen. Dabei sind sie keine Köche von Beruf, sondern „nur“ aus Leidenschaft. Die beiden Journalisten haben sich schon früh auf kulinarische Themen spezialisiert. Sie nähern sich diesen Fragen also von der Seite des Verbrauchers, des Genießers, der Hausfrau oder des Hobbykochs. So wurde die Liebe zum Essen und Trinken ihnen zum Beruf.

Martina Meuth

Martina Meuth hat nach ihrem (humanistischen) Abitur die Deutsche Journalistenschule in München besucht, bei den Zeitschriften Eltern und freundin gearbeitet, bevor sie sich als freie Autorin selbständig machte. Zusammen mit ihrem Mann.

Bernd Neuner-Duttenhofer

Bernd Neuner-Duttenhofer, der sein Studium Generale (Theater-, Kunstgeschichte und Soziologie) dann am Ende doch ohne Abschluss beendete, weil er auf einmal das Kochbuchschreiben entdeckte und dann gleich das Kochressort der Zeitschrift Meine Familie & ich übernahm.

Seit fast 30 Jahren leben die beiden auf dem Apfelgut seiner Familie, dem sie in dieser Zeit mit immer neuen Ideen und innovativen Produkten zu neuem Leben verholfen haben. Dort wohnen und arbeiten sie: geben Kochkurse, schreiben ihre Bücher (bisher mehr als 60 Titel) und produzieren ihre Sendung, einst freitags als Ratgeber bzw. Servicezeit Essen&Trinken, inzwischen jeden Samstag unter dem Titel Kochen mit Martina und Moritz. Das Gut mit seinem weitläufigen Gemüsegarten liefert dafür die Zutaten in die perfekt ausgerüstete Gutsküche und dient mit seiner vielfältigen Kulisse als abwechslungreicher Drehort.

Stand: 19.04.2013, 00:00