Präsentation und journalistische Kompetenz

Moderation

Präsentation und journalistische Kompetenz

Sie sind die Gesichter der Sendung: Unsere Moderatoren präsentieren die Aktuelle Stunde, WDR aktuell und WDR extra. Ihre Präsenz, ihr sympathisches Auftreten und ihre journalistische Kompetenz verleihen den Sendungen die besondere Note, die sie so beliebt machen.

Der Arbeitstag der Moderatoren beginnt viele Stunden vor der Sendung. Für die Mittagssendung von WDR Aktuell geht es um acht Uhr los, das Moderatorenpaar der Aktuellen Stunde startet um zwölf Uhr.

Den richtigen Ton treffen

Asli Sevindim und Martin von Mauschwitz am Schreibtisch in der Redaktion

Die Moderationstexte werden am PC geschrieben

Gemeinsam mit den Redakteuren und Reportern arbeiten sie am Gesamtbild der jeweiligen Sendung. Sie sind diejenigen, die den richtigen Ton für jedes Thema treffen müssen. Egal ob es um eine tragische Geschichte geht, ob wirtschaftliche Kompetenz gefragt ist oder ob Humor und Unterhaltung im Vordergrund stehen - sie bereiten die Zuschauer darauf vor, was als nächstes kommt. Dabei entstehen ihre Texte in Zusammenarbeit mit den Reportern, die zum Dreh gefahren sind.

Große thematische Bandbreite

Rebecca Verwerich in der Maske

Rebecca Verwerich in der Maske

Die Arbeit ist vielfältig: Beiträge ankündigen, Nachrichten präsentieren, Studiogespräche und Schalten führen zu unseren Reportern im Land oder zu Experten, die Situationen für uns einschätzen. Die Aktuelle Stunde und WDR aktuell als Sendungen mit großer, thematischer Bandbreite sind eine besondere journalistische Herausforderung.

Gesichter der Sendung

Rebecca Verwerich wird im Studio verkabelt und nachgeschminkt

Kurz vor der Sendung: Die Moderatoren werden verkabelt und nachgeschminkt

Im Laufe weniger Stunden machen sich die Moderatoren zu Spezialisten. Auch wenn jeder im Team vielleicht seine Vorlieben hat: Alle können alles - ob Politik, Wirtschaft, Service oder unterhaltsame Geschichten aus dem Alltag. Mit den Moderatoren sollen und können sich die Zuschauer identifizieren, schließlich sind sie die Gesichter der Sendung.