Jüdische Wurzeln des Pfingstfestes

Jüdische Wurzeln des Pfingstfestes

Verfügbar bis 30.12.2099

Sie wollten zusammen feiern, als der Heilige Geist mit himmlischen Brausen über sie kam. Die Jünger Jesu hatten sich zu "Schawuoth" getroffen - dem Wochenfest, mit dem die Juden an Moses' Begegnung mit Gott auf dem Berg Sinai erinnern. Was Ostern und Pfingsten mit Pessach und Schawouth zu tun haben und welche Rolle die Zahl 50 spielt, erklärt Pfarrer Helmut Ruppel.