EKD: Schwieriger Neubeginn nach dem Krieg

EKD: Schwieriger Neubeginn nach dem Krieg

Verfügbar bis 31.12.2500

In Treysa versammelten sie sich vor 70 Jahren zum Pfefferminztee, um die evangelische Kirche in Deutschland neu zu organisieren. Zwischen Trümmern und Schuld trafen sich Vertreter der bekennenden Kirche und der Landeskirchen und gründeten die EKD.

Weitere Themen