MONITOR kompakt: Wahlrecht für Alle?

MONITOR kompakt: Wahlrecht für Alle?

Monitor | 27.07.2017 | 00:54 Min. | Das Erste

Rund acht Millionen Erwachsene werden bei der Bundestagswahl nicht wählen dürfen, weil sie keinen deutschen Pass haben. Logisch – auf den ersten Blick. Wählen dürfen eben grundsätzlich nur Deutsche. Aber muss das so sein? Sollten nicht auch Ausländer eine Stimme haben? Andere Länder sind beim Ausländerwahlrecht jedenfalls nicht so streng wie Deutschland.