Wahlkampfthema Klimapolitik: Das Versprechen vom grünen Wachstum

Wahlkampfthema Klimapolitik: Das Versprechen vom grünen Wachstum

Monitor 09.09.2021 10:08 Min. UT Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste Von Mathea Schülke, Julian Napierala, Martin Suckow, Jochen Taßler

Jahrzehntelang war das Streben nach Wirtschaftswachstum die Hauptursache für Umweltzerstörung und Klimawandel.

Trotzdem halten die Parteien im Wahlkampf am Wachstumsversprechen fest und wollen mit „grünem Wachstum“ den Klimawandel bekämpfen. Kritiker halten das für eine Scheinlösung: Insbesondere die Industriestaaten müssten weniger Wachstum anstreben, um Ressourcenverbrauch und CO2-Ausstoß soweit abzusenken, dass die Pariser Klimaziele eingehalten werden können.