Corona-Politik an Schulen: Lüften bis der Arzt kommt?

Corona-Politik an Schulen: Lüften bis der Arzt kommt?

Monitor 22.10.2020 06:40 Min. UT Verfügbar bis 22.10.2099 Das Erste Von Shafagh Laghai, Lisa Seemann

Lüften, lüften, lüften, lautet der Ratschlag der Politik an die Schulen. So könnte das Ansteckungsrisiko minimiert werden. Experten und Lehrerverbände bezweifeln, ob das praktikabel ist. Dabei gibt es Alternativen: Luftfilteranlagen, die die Virenlast in Klassenräumen deutlich senken können.