Corona: Falsche Strategie zur Eindämmung?

Corona: Falsche Strategie zur Eindämmung?

Monitor 22.10.2020 07:19 Min. UT Verfügbar bis 22.10.2099 Das Erste Von Jochen Taßler, Herbert Kordes, Luisa Meyer

Die Corona-Zahlen steigen – und mit ihnen die Überlastung der Gesundheitsämter. Viele schaffen es nicht mehr, alle Kontakte von Infizierten nachzuvollziehen. Betroffene werden nicht oder zu spät informiert. Trotzdem wird dafür ein enormer Aufwand betrieben. Experten fordern einen Strategiewechsel.