Vincenzo Buchstab

Toni Snetberger spielt

Vincenzo Buchstab

In der "Lindenstraße" ab Folge 1077

Lindenstraße-Folge 1648 Spielverderber

Enzo Buchstab ist eine treue Seele, auf die sich seine Familie und seine Freunde stets verlassen können: Für die, die ihm am Herzen liegen, tut Enzo alles. Der Halbitaliener hat außerdem eine Leidenschaft für Autos und Motorräder, die er erfolgreich zum Beruf gemacht hat.

Enzos große Schwachstelle ist eine ausgeprägte Verlustangst. Der Tod beider Elternteile wie auch seines Bruders Roberto hat ihn tief getroffen. Zudem ist Enzo einst als Zeitsoldat mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung aus einem Afghanistan-Einsatz zurückgekehrt.

Schwer getroffen wird Enzo von der Erkenntnis, dass seine Ex-Frau Nina nicht auf natürlichem Weg von ihm schwanger werden kann. Dabei wünscht sich das Paar so sehr ein Kind. Enzo Familientraum zerplatzt schließlich, als er sich von Nina trennt.

Enzo Buchstab ist eine treue Seele, auf die sich seine Familie und seine Freunde stets verlassen können: Für die, die ihm am Herzen liegen, tut Enzo alles. Der Halbitaliener hat außerdem eine Leidenschaft für Autos und Motorräder, die er erfolgreich zum Beruf gemacht hat.

Enzos große Schwachstelle ist eine ausgeprägte Verlustangst. Der Tod beider Elternteile wie auch seines Bruders Roberto hat ihn tief getroffen. Zudem ist Enzo einst als Zeitsoldat mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung aus einem Afghanistan-Einsatz zurückgekehrt.

Schwer getroffen wird Enzo von der Erkenntnis, dass seine Ex-Frau Nina nicht auf natürlichem Weg von ihm schwanger werden kann. Dabei wünscht sich das Paar so sehr ein Kind. Enzo Familientraum zerplatzt schließlich, als er sich von Nina trennt.

v.l.n.r.: Tim Knauer, Toni Snetberger, Knut Hinz, Giselle Vesco, Susanna Capurso

v.l.n.r.: Susanna Capurso, Tim Knauer, Toni Snetberger

v.l.n.r.: Mirco Reseg, Ludwig Haas, Knut Hinz, Susanna Capurso und Toni Snetberger

Cosima Viola, Toni Snetberger

v.l.n.r.: Knut Hinz, Anja Antonowicz, Toni Snetberger

Toni Snetberger, Susanna Capurso

Cosima Viola, Toni Snetberger

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Daniela Bette, Knut Hinz, Susanna Capurso

v.l.n.r.: Knut Hinz, Susanna Capurso, Daniela Bette, Toni Snetberger

Toni Snetberger, Daniela Bette

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Mara Sch., Anja Antonowicz

Toni Snetberger, Cosima Viola

v.l.n.r.: Susann Capurso, Toni Snetberger, Jochen Kolenda

Anja Antonowicz, Toni Snetberger

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Julia Stark, Cosima Viola

v.l.n.r.: Cosima Viola, Sara Turchetto, Toni Snetberger, Julia Stark

v.l.n.r.: Moritz Zielke, Sara Turchetto, Toni Snetberger

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Moritz Zielke, Toni Snetberger

Sara Turchetto, Toni Snetberger

Knut Hinz (li), Toni Snetberger

Toni Snetberger, Susanne Capurso

Toni Snetberger, Jacqueline Svilarov

v.l.n.r.: Giselle Vesco, Knut Hinz, Daniela Bette, Susanna Capurso, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Lilian Büchner, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov, Toni Snetberger

Toni Snetberger

Jacqueline Svilarov (re), Toni Snetberger

v.l.n.r.: Cosima Viola, Daniela Bette, Toni Snetberger, Martin Walde, Jacqueline Svilarov

Cosima Viola, Toni Snetberger