„Macht die Grenzen auf!“ – Europas Versagen in der Flüchtlingspolitik

„Macht die Grenzen auf!“ – Europas Versagen in der Flüchtlingspolitik

Monitor 03.09.2015 09:15 Min. Verfügbar bis 03.09.2999 Das Erste

Auf ihrem Weg nach Europa haben sie die Hölle erlebt: Tausende Flüchtlinge, die in diesen Tagen in Deutschland ankommen. Migrationsforscher fordern jetzt: Macht die Grenzen auf, um den Schleppern ihre Geschäftsgrundlage zu entziehen – und das tausendfache Sterben zu beenden. Eine Forderung, die nur auf den ersten Blick provokant klingt. Denn internationale Untersuchungen haben längst bewiesen: Flüchtlinge lassen sich durch Zäune nicht abschrecken – und seien sie noch so hoch.