Corona-Krise: Der entkanzlerte Laschet

Corona-Krise: Der entkanzlerte Laschet

Monitor 09.07.2020 10:58 Min. UT Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Er galt als aussichtsreichster Anwärter auf den CDU-Vorsitz und die Nachfolge von Angela Merkel: Doch Armin Laschet hat als Krisenmanager viel Vertrauen verspielt. Ob Heinsberg, Westfleisch oder Tönnies: Laschet wirkte oft überfordert, machte Betroffene zu Sündenböcken oder mit halbgaren Studienergebnissen PR für seine Politik. Für politische Beobachter hat Laschet damit gezeigt, dass er nicht zum Kanzler tauge.