Todesfälle in der "Lindenstraße"

Todesfälle in der "Lindenstraße"

Während in der "Lindenstraße" bisher 20 Kinder geboren wurden, gab es in 33 Jahren Seriengeschehen 53 Tote zu beklagen. Der erste Todesfall ereignete sich bereits knapp ein Jahr nach Serienstart im November 1986, als der gutmütige Joschi Bennarsch verstarb.

Liste aller Todesfälle von 1985 bis 2019

*Info zur Datumsangabe

Joschi Bennarsch gestorben am 13.11.1986 (Folge 50)

Joschi (Herbert Steinmetz, rechts), Dr. Dressler (Ludwig Haas)

Der erste "Lindenstraße"-Todesfall
Anfang November 1986 erleidet Joschi einen Herzinfarkt, möchte nicht ins Krankhaus und lehnt alle Medikamente ab. Sein eigenes Rezept: Honigmilch mit Salz und Steinöl. Nach einem weiteren Herzinfarkt stirbt Joschi friedlich zu Hause.

Henny Schildknecht gestorben am 29.01.1987 (Folge 61)

Meike Schildknecht gestorben am 09.07.1987 (Folge 84)

Philo Bennarsch gestorben am 11.02.1988 (Folge 115)

Stefan Nossek gestorben am 09.06.1988 (Folge 132)

Benno Zimmermann gestorben am 24.11.1988 (Folge 156)

Gabi (Andrea Spatzek) spürt, dass sie nun von Benno (Bernd Tauber) Abschied nehmen muss.

Der erste Aids-Tote im deutschen TV
Durch eine Bluttransfusion wurde Benno Zimmermann mit dem HI-Virus infiziert. Im Herbst 1988 bricht die Krankheit Aids bei ihm aus und er verstirbt im November 1988 an einer Lungenentzündung. Benno stirbt in den Armen seiner großen Liebe Gabi.

Elisabeth Dressler gestorben am 06.12.1990 (Folge 262)   

Friedhelm Ziegler gestorben am 25.07.1991 (Folge 295)    

Franz Schildknecht gestorben am 24.12.1992 (Folge 370)  

Franz Schildknecht stirbt volltrunken im Schnee

Einsamer Kältetod
Der ehemalige Realschullehrer und spätere Künstler Franz Schildknecht bricht an Heiligabend 1992 betrunken im Hinterhof der Lindenstraße Nr. 3 zusammen und erfriert. Erst am Silvestertag wird der Tote von Hans Beimer gefunden.

Wolf-Dieter Dabelstein gestorben am 16.09.1993 (Folge 407)

Willy Jenner gestorben am 10.03.1994 (Folge 432)

Jaruslav Winicki gestorben am 21.07.1994 (Folge 451)  

Lydia Nolte gestorben am 05.01.1995 (Folge 475)   

Claudia Rantzow gestorben am 27.04.1995 (Folge 491)      

Matthias Steinbrück gestorben am 17.08.1995 (Folge 507)         

Matthias Steinbrück liegt bereits tot auf Bahnschienen

"Bratpfannenmord"
Bei einem Handgemenge erschlägt Lisa Hoffmeister den Pfarrer Matthias mit einer Bratpfanne. Nach diesem Unfall legen Lisa und ihr Freund Olli Klatt den leblosen Körper auf die Bahngleise, so dass Matthias' Tod als Selbstmord quittiert wird.

Dieter Rantzow gestorben am 16.11.1995 (Folge 520)        

Benny Beimer gestorben am 16.11.1995 (Folge 520)          

Hubert Koch gestorben am 06.06.1996 (Folge 549)  

Enrico Pavarotti gestorben am 25.07.1996 (Folge 556)

Julia von der Marwitz gestorben am 26.09.1996 (Folge 565)   

Amélie von der Marwitz gestorben am 08.05.1997 (Folge 597)

Ernst-Hugo von Salen-Priesnitz gestorben am 08.05.1997 (Folge 597)

Anna Teluren

Gemeinsamer Suizid
Nur eine Woche nach ihrer Vermählung erfährt Amélie, dass Ernst-Hugo an einem unheilbaren Hirntumor leidet. Sie ist fassungslos und beschließt, gemeinsam mit ihrem Mann zu sterben. Mit einer Überdosis Schlaftabletten wählt das Paar den Freitod.

Betty Schiller gestorben am 07.08.1997 (Folge 610)

Max Zenker gestorben 1998 (Folge 665, Trauerfeier) - genaues Todesdatum unbekannt

Sonia Besirsky gestorben am 29.01.1998 (Folge 635)

Alexandros Kling gestorben am 28.05.1998 (Folge 652)

Egon Kling gestorben am 16.07.1998 (Folge 659)

Paula Winicki gestorben am 25.03.1999 (Folge 695)

Rudi Quant gestorben am 13.01.2000 (Folge 737)

Kurt Sperling gestorben am 13.04.2000 (Folge 750)

Vatermord! Momos aufgestauter Hass entlädt sich bei einem Treffen im "Akropolis".

Vatermord
Weil er vermutet, dass sein Vater zum wiederholten Mal eine Affäre mit seiner Freundin hat, geht Momo mit einem Messer auf Kurt los. Vor den schockierten Gästen des "Akropolis" bricht Kurt blutüberströmt zusammen.

Leonie Vogt gestorben am 15.04.2001 (Folge 802)

Elisabeth Birkhahn gestorben am 03. auf 04.04.2002 (Folge 853)   

Nora Horowitz gestorben am 19.04.2003 (Beerdigung: Folge 908)

Berta Griese gestorben am 06.11.2003 (Folge 936)

Franz Wittich gestorben am 08.07.2004 (Folge 971)

Maja Starck gestorben am 23.09.2004 (Folge 982)

Oskar Krämer gestorben am 14.07.2005 (Folge 1024)        

Else Kling gestorben am 25.05.2006 (Folge 1069)

Fakten Lindenstraße

Vom "Vater" gerufen
Als Else gerade ihre Lieblingsserie im TV schaut, ruft plötzlich eine tiefe Stimme (gesprochen von Hans W. Geißendörfer) aus der Ferne ihren Namen. Else steht auf, folgt der sanften Stimme in ein warmes, helles Licht und verlässt lächelnd diese Welt.

Roberto Buchstab gestorben am 25.01.2007 (Folge 1104)

Gerd Weinbauer gestorben am 12.04.2007 (Folge 1115)

Rosi Koch gestorben am 24.05.2007 (Folge 1121)

Professor Mc Leod gestorben am 28.06.2007 (Folge 1126)

Bruno Büring gestorben am 11.09.2008 (Folge 1189)

Bruno (Michael Neupert) rastet aus und schlägt Sarah (Julia Stark). Die weiß gar nicht, wie ihr geschieht.

Fahrlässige Tötung
Da Bruno Büring mehrfach gewalttätig gegenüber ihrer Tochter Sarah war, stößt Anna Ziegler diesen im Affekt von einer hohen Brüstung. Anna gesteht die Tat und wird wegen fahrlässiger Tötung zu 2 Jahren und 4 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt.

Emilie "Mimi" Krüger gestorben am 27.12.2009 (Folge 1256)

Herbert Leitner gestorben am 14.10.2010 (Folge 1298)

Sabrina Scholz gestorben am 22.03.2012 (Folge 1373)

Conny Sperling gestorben am 06.02.2013 (Vornacht zu Folge 1417)

Josi Stadler gestorben am 07.02.2013 (Folge 1417)

Hilde Scholz gestorben am 13.08.2015 (Folge 1543)

Erich Schiller gestorben am 06.12.2015 (Folge 1559)

Ali Kassar gestorben am 11.01.2018 (Folge 1657)

Hans Beimer gestorben am 02.09.2018 (Folge 1685)

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

Der "Vater der Nation"
Trotz seiner fortschreitenden Parkinson-Erkrankung beschließt Hans, einen Teil des Jakobswegs zu gehen. Doch nach einem besonders anstrengenden Training und aufregenden Tag schläft er im Beisein seiner Schönen und seiner Taube für immer ein.

Anneliese Brooks gestorben am 23.05.2019 (Folge 1721)

* Zur Info: Das Todesdatum ist mit dem SPIELTAG der jeweiligen Folge angegeben - dieser ist in der Regel der Donnerstag VOR Ausstrahlung der Folge.