Neyla und Klaus

Folge 1670

Neyla und Klaus

Spieltag: Donnerstag, 12.04.2018

Vergangenheit tut weh > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Zu Jacks Überraschung meldet sich ihr Bruder Ludwig doch noch einmal bei ihr und bittet sie um ein Treffen. Unter Tränen erzählt Ludwig von der gemeinsamen Kindheit, die geprägt war von Gewalt und Vernachlässigung. Jack erfährt, dass ihre Eltern sie immer wieder in einen Schrank eingesperrt haben – oft stunden- oder sogar nächtelang. Nun versteht Jack ihre Alpträume vom Eingesperrt sein. Vielleicht hat auch das Trauma, das ihre Amnesie ausgelöst hat, etwas damit zu tun. Was ist im vergangenen September genau geschehen und wo war Jack, bevor sie der Schuss aus Leas Schreckschusspistole traf?

Reisende sollte man aufhalten > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Neyla hat sich für ein Leben mit Yussuf entschieden und bereitet ihr Rückreise nach Tunesien vor. Helga versucht vergeblich, ihre Schwiegertochter umzustimmen. Neyla hat bereits einen Flug gebucht. Jedoch wird ihr immer mehr bewusst, dass ihr Herz etwas anderes möchte. Auch Klaus‘ Gefühle für Neyla sind weiterhin stark und er schlägt vor, zumindest die verbleibenden zwei Wochen als Liebespaar miteinander zu genießen. Neyla stimmt trotz all ihrer Bedenken und Gewissensbisse zu.

Ein Versuch ist es wert > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus
Lindenstraße-Folge 1670 Neyla und Klaus

Dr. Dressler bereitet sein Empfehlungsschreiben für die Jury einer Stiftung vor, der er seit kurzem angehört. Diese Stiftung verteilt hohe Summen für Baumaßnahmen in Kliniken. Da taucht ausgerechnet eine gewisse Sarah Marquardt, die Verwaltungsdirektorin der Leipziger Sachsenklinik, bei ihm auf. Geschickt nutzt sie Ludwigs Einsamkeit aus, um ihn um den Finger zu wickeln und seine Stimme für sich und ihre Klinik zu gewinnen. Carsten gehört ebenfalls der Stiftung an und kann nicht glauben, dass sich Ludwig hat beeinflussen lassen. Bei näherem Betrachten, geht auch Ludwig am Abend ein Licht auf und verärgert realisiert er seine Blauäugigkeit.

Cliffhanger:

Dr. Dressler hat sich von Sarah Marquardts Charme beeinflussen lassen und merkt, dass er ein Fehler begangen hat.

Cliffauflösung:

Neyla hat sich für ein Leben mit Yussuf entschieden, möchte aber die restlichen Wochen mit Klaus genießen.

Folge 1670 "Neyla und Klaus"

Buch: Ruth Rehmet

Regie: Herwig Fischer

SchauspielerInnen: Cosima Viola, Moritz A. Sachs, Dunja Dogmani, Georg Uecker, Ludwig Haas, Amorn Surangkanjanajai , Alexa Maria Surholt, Maxim Agné u.a.