Das Enkelkind

Folge 1671

Das Enkelkind

Spieltag: Donnerstag, 19.04.2018

Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind

Dr. Dressler findet heraus, dass ihn Sarah Marquardt, die charmante Verwaltungsdirektorin der Leipziger Sachsenklinik, hinters Licht geführt hat. Sie wollte das Stiftungsgeld vor allem für einen technischen Erweiterungsbau ihrer Klinik nutzen und nicht, wie u.a. besprochen, für die Einrichtung einer telefonischen Lebensberatung. Er bestellt sie am Tag der Jurysitzung zu sich und die beiden liefern sich einen kleinen Machtkampf, in dem jeder versucht den anderen unter Druck zu setzen. Am Ende gibt sich Sarah Marquardt geschlagen und sie folgt Ludwigs Aufforderung, ihre Bewerbung zurückzuziehen. Da sie sich für ihr Verhalten entschuldigt, gehen die beiden freundschaftlich auseinander.

Gefangen im Zenker-Clan? > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind

Jack beschließt, nicht mehr nach ihrer Vergangenheit zu suchen, sondern nach vorne zu schauen. Ausgerechnet jetzt erfährt Andy, dass sein Sohn Timo der Vater ihres Kindes sein soll. Bald darauf weiß auch Helga davon und zwingt Timo dazu, es auch seiner Ex-Freundin Lea zu sagen. Jack gerät in ein Chaos aus Emotionen und Erwartungshaltungen. Wütend bricht sie mit Timo und versucht sich der Situation zu entziehen. Aber Gabi und Andy freuen sich trotz allem auf ein Enkelkind. Gabi versucht Jack zu überreden, ihnen und Timo noch eine Chance zu geben und bietet ihre Unterstützung an.

1, 2 oder 3? > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind
Lindenstraße-Folge 1671 Das Enkelkind

Angelina hat die Nase voll vom Start Up "Tischlein-Klick-Dich" und möchte ihre Anteile endlich loswerden. Mit einem lukrativen Investorenangebot scheint dieses Vorhaben in greifbare Nähe zu rücken. Dafür muss sie aber mindestens einen der anderen Partner auf ihre Seite ziehen, um die Mehrheit innerhalb der Teilhaberschaft zu gewinnen. Mit wem könnte ihr dies gelingen? Um ihr Ziel zu erreichen, versucht sie möglichst viel Unfrieden zwischen Alex, Sunny und Philipp zu stiften. Doch die drei Partner und Freunde halten zusammen und lassen Angelina abblitzen.

Cliffhanger:

Angelina will mit allen Mitteln das „Tischlein-Klick-Dich“ verkaufen.

Cliffauflösung:

Dr. Dressler bringt Sarah Marquardt dazu ihre Bewerbung zurückzuziehen.

Folge 1671 "Das Enkelkind"

Buch: Ruth Rehmet

Regie: Herwig Fischer

SchauspielerInnen: Ludwig Haas, Amorn Surangkanjanajai, Michael Baral, Jo Bolling, Joris Gratwohl, Martin Walde, Daniela Bette, Cosima Viola, Jannik Scharmweber, Andrea Spatzek, Marie-Luise Marjan, Anna-Sophia Claus, Georg Uecker, Alexa Maria Surholt u.a.