Muttergefühle

Folge 1731 "Muttergefühle"

Lindenstraße 08.09.2019 28:15 Min. UT Verfügbar bis 08.09.2020 Das Erste

Download Podcast

Folge 1731

Muttergefühle

Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle

Nach dem gemeinsamen Minigolfspiel mit ihrer Mutter Nastya hat Mila deren Angebot angenommen, zusammen zu Nastyas Hotel zu fahren. Hier soll Mila angeblich ihre Schwester Smilla und Nastyas Freund Michael kennenlernen. Doch die Fahrt dauert immer länger und Mila fühlt sich immer unwohler. Als sie ihre Mutter bittet eine Pause einzulegen, versteinert sich deren Miene. Obwohl Mila dringend auf Toilette muss, macht Nastya keine Anstalten anzuhalten. Als Nastya mitten im Wald doch kurz hält, gelingt es Mila davonzulaufen…

Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle

Als Klaus und Konstantin ohne Mila aus dem Olympiapark zurückkehren, sind auch Gabi und Helga total aufgelöst. Schließlich hat Nastya die kleine Mila schon einmal entführt. Bei Gabi kommen außerdem die Erinnerungen an die einstige Entführung ihres Sohnes Max hinzu. Konstantin macht sich schreckliche Vorwürfe, da er Mila geraten hatte, Kontakt zu ihrer Mutter aufzunehmen. Gemeinsam mit Gabi fährt er noch einmal los, um die Gegend mit dem Auto abzusuchen. Dabei erzählt Gabi von der Entführung und dem Mord an Max.

Die ganze Wahrheit > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle
Lindenstraße-Folge 1731 Muttergefühle

Auf Klaus‘ zahlreiche Anrufe reagiert Mila nicht – sie hat ihr Handy ausgeschaltet. Er verständigt die Polizei, die eine Fahndung einleitet. Klaus kann nur zu Hause sitzen und abwarten. Neyla sowie Nina und Helga stehen ihm bei. Dabei wird Neyla immer bewusster, dass sie wohl die einzige ist, die nicht die ganze Geschichte rund um Nastya kennt. Klaus fasst sich ein Herz und erzählt Neyla alles – auch von der damaligen Vergewaltigung durch Nastya. Da kommt endlich der ersehnte Anruf: Ein Bauer hat Mila gefunden. Es geht ihr gut und die Polizei bringt sie gleich nach Hause zurück.

Cliffhanger:

Milas Entführung hat die Lindenstraße in Aufruhr versetzt.

Cliffauflösung:

Gegen Nastya läuft nun eine Anzeige wegen Kindesentführung. Wie Nina durch Polizeikollegen erfährt, lebt Nastya allein in Berlin. Sie hatte weiterhin psychische Probleme und das Jugendamt hat die vierjährige Smilla schon vor Monaten in eine Pflegefamilie vermittelt…

Folge 1731 "Muttergefühle"

Spieltag: Donnerstag, 29.08.2019 (im direkten Anschluss an Folge 1730)

Buch: David Gruber
Regie: Dominikus Probst

SchauspielerInnen: Moritz A. Sachs, Arne Rudolf, Marie-Luise Marjan, Andrea Spatzek, Dunja Dogmani, Jacqueline Svilarov, Cosima Viola, Anja Antonowicz ("Nastya Pashenko") u.a.