Dr. Ludwig Dressler

Ludwig Haas spielt

Dr. Ludwig Dressler

In der "Lindenstraße" seit Folge 1

Dr. Ludwig Dressler

Ludwig Dressler (Ludwig Haas) ist Arzt für Allgemeinmedizin und hat bis 1998 eine eigene Praxis in der Lindenstraße. Seitdem ist er im Ruhestand, kennt aber viele Lindensträßler als ehemalige Patienten. Bei den Nachbarn hat der Rentner den Ruf eines allwissenden, reichen Mannes aber auch den eines teils übergriffigen, sich in alles einmischenden Strippenziehers.

Oftmals hat das einen positiven Effekt, wenn er so wirklich Probleme löst und Konflikte entwirrt. Doch bringt er durch dieses Handeln vor allem die Menschen, die er liebt, gegen sich auf. Wenn das passiert, trifft es Dressler sehr, fühlt er sich doch im Kreise seiner Lieben am wohlsten. So lässt er seinen Stiefsohn Carsten, sowie seine Ex-Frau Tanja umsonst im Haus Nummer drei, das ihm gehört, wohnen.

Doch trotzdem gerät er immer wieder in Spannungsverhältnisse mit seinem nahen Umfeld. So verlässt ihn sein leiblicher Sohn, was ihm sehr zu schaffen macht. Denn Ludwigs größte Angst ist Einsamkeit, sodass er sich schließlich dazu entscheidet, Angelina zu adoptieren. Er hat dadurch die Sicherheit, dass sich jemand um ihn kümmert. Angelina erbt dafür einen Großteil seines Geldes.

Ludwig Dressler (Ludwig Haas) ist Arzt für Allgemeinmedizin und hat bis 1998 eine eigene Praxis in der Lindenstraße. Seitdem ist er im Ruhestand, kennt aber viele Lindensträßler als ehemalige Patienten. Bei den Nachbarn hat der Rentner den Ruf eines allwissenden, reichen Mannes aber auch den eines teils übergriffigen, sich in alles einmischenden Strippenziehers.

Oftmals hat das einen positiven Effekt, wenn er so wirklich Probleme löst und Konflikte entwirrt. Doch bringt er durch dieses Handeln vor allem die Menschen, die er liebt, gegen sich auf. Wenn das passiert, trifft es Dressler sehr, fühlt er sich doch im Kreise seiner Lieben am wohlsten. So lässt er seinen Stiefsohn Carsten, sowie seine Ex-Frau Tanja umsonst im Haus Nummer drei, das ihm gehört, wohnen.

Doch trotzdem gerät er immer wieder in Spannungsverhältnisse mit seinem nahen Umfeld. So verlässt ihn sein leiblicher Sohn, was ihm sehr zu schaffen macht. Denn Ludwigs größte Angst ist Einsamkeit, sodass er sich schließlich dazu entscheidet, Angelina zu adoptieren. Er hat dadurch die Sicherheit, dass sich jemand um ihn kümmert. Angelina erbt dafür einen Großteil seines Geldes.

Ludwig Haas

Ludwig Haas, Dagmar Hessenland

Ludwig Haas

Ludwig Haas (li), Christoph Wortberg

Christoph Wortberg (li), Ludwig Haas

Sybille Waury, Ludwig Haas

Ludwig Haas, Sybille Waury

Sybille Waury, Ludwig Haas

Nika von Altenstadteinen, Ludwig Haas

Ludwig Haas (li), Georg Uecker

Sybille Waury, Georg Uecker (Mi), Ludwig Haas

Anna Nowak (li), Ludwig Haas, Sybille Waury

Ludwig Haas (li), Georg Uecker

Ludwig Haas (li), Amorn Surangkanjanajai

Ludwig Haas

Ludwig Haas (li), Georg Uecker

Ludwig Haas, Cosima Viola

Ludwig Haas, Cosima Viola

v.l.n.r.: Georg Uecker, Sybille Waury, Magret van Munster, Susanne Evers, Knut Hinz, Amorn Surangkanjanajai, Ludwig Haas

Cosima Viola, Ludwig Haas

Ludwig Haas (li), Tim Knauer, Cosima Viola

Wookie Mayer, Ludwig Haas

Wookie Mayer (li), Ludwig Haas, Cosima Viola

Wookie Mayer, Ludwig Haas

v.l.n.r.: Georg Uecker, Amorn Surangkanjanajai, Ludwig Haas

Ludwig Haas, Wookie Mayer

Ludwig Haas (li), Georg Uecker

Wookie Mayer, Ludwig Haas

Michael Schmitter (li), Ludwig Haas

Daniela Bette, Ludwig Haas

Ludwig Haas, Daniela Bette

Georg Uecker (li), Ludwig Haas

Ludwig Haas (li), Georg Uecker

Ludwig Haas (li), Amorn Surangkanjanajai

Ludwig Haas, Sybille Waury

Ludwig Haas, Cosima Viola

Amorn Surangkanjanajai (li), Ludwig Haas, Daniela Bette

Ludwig Haas, Daniela Bette

Ludwig Haas (li), Thomas Harbort, Daniela Bette

v.l.n.r.: Serkan Temel, Cynthia Cosima, Ludwig Haas, Daniela Bette

Ludwig Haas (li), Amorn Surangkanjanajai

Ludwig Haas (li), Valentin Schreyer

Ludwig Haas (li), Cosima Viola, Valentin Schreyer

Ludwig Haas, Daniela Bette

v.l.n.r.: Claus Vincon, Georg Uecker, Ludwig Haas

Daniela Bette, Ludwig Haas

Amorn Surangkanjanajai (li), Ludwig Haas

v.l.n.r.: Giselle Vesco, Jacqueline Svilarov, Sybille Waury, Knut Hinz, Ludwig Haas

v.l.n.r. Philipp Neubauer, Daniela Bette, Claus Vincon, Georg Uecker, Ludwig Haas, Sybille Waury, Amorn Surangkanjanajai, Toni Snetberger, Jacqueline Svilarov, Knut Hinz

Daniela Bette, Komparse (Mi), Ludwig Haas

v.l.n.r.: Knut Hinz, Ludwig Haas, Willi Herren

Giselle Vesco, Knut Hinz (Mi), Ludwig Haas

Sarah Masuch, Ludwig Haas

v.l.n.r. Daniela Bette, Ludwig Haas, Nikolai Jegorov, Arslan Kondirov

Ludwig Haas, Daniela Bette

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Knut Hinz, Jo Bolling, Andrea Spatzek, Ludwig Haas, Gunnar Solka, Bill Mockridge, Sybille Waury

v.l.n.r.: Ludwig Haas, Amorn Surangkanjanajai, Georg Uecker, Cosima Viola, Sybille Waury, Philipp Neubauer, Daniela Bette

v.l.n.r.: Bosse Koch, Ludwig Haas, Christoph Wortberg

Daniela Bette, Ludwig Haas

v.l.n.r.: Toni Snetberger, Sarah Masuch, Joris Gratwohl, Georg Uecker, Claus Vincon, Ludwig Haas, Beatrice Kaps-Zurmahr, Amorn Surangkanjanajai, Joachim H. Luger, Jo Bolling, Erkan Gündüz, Irene Fischer, Andrea Spatzek, Bill Mockridge, Moritz A. Sachs

v.l.n.r.: Ludwig Haas, Claus Vincon, Moritz A. Sachs, Marie-Luise Marjan, Michael Baral, Anna Sophia Claus, Jacqueline Svilarov

Anna Sophia Claus, Ludwig Haas (Mi), Knut Hinz

v.l.n.r.: Komparsin, Daniela Bette, Philipp Neubauer, Ludwig Haas

Daniela Bette, Ludwig Haas

Amorn Surangkanjanajai (li), Ludwig Haas

Ludwig Haas, Sarah Masuch

Martin Walde (li), Ludwig Haas

v.l.n.r.: Cosima Viola, Ludwig Haas, Hermes Hodolides