Wie Hedgefonds in der Corona-Krise Milliarden machen

Wie Hedgefonds in der Corona-Krise Milliarden machen

Monitor 30.04.2020 07:12 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Die Folgen des Coronavirus treffen weltweit Wirtschaft und Börsen ganz erheblich. Zahlreiche Unternehmen bangen um ihre Existenz, Arbeitnehmer um ihre Jobs. Doch es gibt auch Investoren, die aus der Krise Kapital geschlagen haben: Große Hedgefonds haben Milliarden auf fallende Kurse gesetzt und die Krise damit verschärft, warnen Experten.